FCC News

17.04.2018

Etwas unter Wert geschlagen

Der 1. FC Magdeburg hat auch im Ernst-Abbe-Sportfeld seine Aufstiegsambitionen untermauern können und das Nachholspiel des 30. Spieltags mit 5:1 gewonnen. Dabei war der FC Carl Zeiss allerdings nicht so drastisch unterlegen wie...weiter lesen

17.04.2018

Das FCC-Nachwuchstelegramm

U21 siegt in Eilenburg / U17 und U19 mit "Doppelsieg" gegen Rostock / U15 unterliegt Verfolger Schlotheim / U9-Kapitän Ansgar Trinks mit Sechserpack - und, und, und...weiter lesen

16.04.2018

FCC will auch gegen starke Magdeburger Heimfestung verteidigen

Am Dienstagabend erwartet die Fans die 89. Auflage des traditionsreichen Duells zwischen dem FC Carl Zeiss Jena und dem 1. FC Magdeburg. Anstoß im Ernst-Abbe-Sportfeld ist 19 Uhrweiter lesen

15.04.2018

Hinweise für Besucher des Klassikers zwischen dem FCC und Magdeburg

Am Dienstag, dem 17. April (Anstoß 19 Uhr im Ernst-Abbe-Sportfeld), erwartet unser FC Carl Zeiss Jena den 1. FC Magdeburg zur 89. Auflage eines der traditionsreichsten Duelle des Fußball-Ostens.weiter lesen

14.04.2018

Mit Heimsieg zum sicheren Klassenerhalt

Durch einen 3:2-Erfolg gegen den VfR Aalen hat sich der FC Carl Zeiss endgültig den Klassenerhalt gesichert. Zweimal Julian Günter-Schmidt sowie Firat Sucsuz waren für Jena erfolgreich. Luca Schnellbacher und Sebastian Vasiliadis...weiter lesen

12.04.2018

FCC will gegen Aalen 40-Punkte-Marke knacken

Am Samstag (17.4., 14 Uhr) empfängt unser FC Carl Zeiss Jena den VfR Aalen und startet damit in seine letzte englische Woche dieser Drittligasaison. weiter lesen

10.04.2018

Das FCC-Nachwuchstelegramm

U11 startet mit Doppelsieg in Restrunde / U12 holt Silber in Silberrunde bei Silbercup / U13 testet erfolgreich auf Großfeld / U14 unterliegt RB Leipzig / U16 mit Kantersieg gegen Königshofen / U17 holt Punkt gegen Hertha / U19...weiter lesen

07.04.2018

FCC kommt in Paderborn unter die Räder

Der FC Carl Zeiss Jena verliert beim Spitzenreiter SC Paderborn mit 0:6 und hätte sich auch über eine noch höhere Niederlage nicht beschweren dürfen.weiter lesen

06.04.2018

Zu Gast beim Spitzenreiter SC Paderborn

Die beiden englischen Wochen mit insgesamt fünf Partien finden nun am Samstag (7.4., 14 Uhr) für den FCC ihren Abschluss. Dabei bekommt es die Zeiss-Elf beim Tabellenersten SC Paderborn mit einem ganz schweren Brocken zu tun. weiter lesen

04.04.2018

Stark gespielt, mutig agiert - nichts aus Meppen mitgenommen

Der FC Carl Zeiss Jena unterliegt dem SV Meppen knapp und unter dem Strich nach einem mutigen und starken Auftritt nicht nur wegen des späten Siegtreffers der Emsländer unglücklich mit 1:2 (1:1). weiter lesen

« 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 »
17.06.2018

U19 des FC Carl Zeiss Jena erkämpft sich ein 1:1-Unentschieden gegen den VfB Lübeck

Der FC Carl Zeiss Jena und der VfB Lübeck trennen sich im Hinspiel der Aufstiegsrelegation zur...weiter lesen

14.06.2018

Das FCC- Nachwuchstelegramm

U11 ist Meister der D-Junioren-Kreisoberliga - Spielertrainer Tristan Teuber führt U10 zum Sieg /...weiter lesen

13.06.2018

Fabien Tchenkoua wird ein Blaugelbweißer

Der FC Carl Zeiss Jena treibt seine Kaderplanungen für die neue Drittligasaison voran und ist...weiter lesen

FCC Lazarett

Stand: 22. Mai 2018

Die Mannschaft befindet sich in der wohlverdienten Sommerpause und wird am 18. Juni wieder ins Training einsteigen. 

Für eine optimale medizinische Unterstützung vertraut der FCC auf Bandagen und Kompressionsstrümpfe der Bauerfeind AG. Gemeinsam mit unserer medizinischen Abteilung setzt das Thüringer Unternehmen aus Zeulenroda als offizieller Medizinischer Partner alles daran, die Spieler mit individuell angepassten Produkten vor Verletzungen zu schützen bzw. so schnell wie möglich wieder fit zu bekommen.

Die Produkte sind für jedermann im Sanitätsfachhandel erhältlich. Weitere Informationen finden Sie...

Der FC Carl Zeiss Jena wird vom renommierten Waldkrankenhaus Eisenberg sportmedizinisch betreut und profitiert somit vom umfassenden Knowhow Thüringens einziger Universitätsorthopädie.

Das Waldkrankenhaus Eisenberg deckt dabei die mannschaftsärztliche Spielbetreuung ab und zeichnet zudem für die Verletzungsdiagnose, -therapie sowie die sportliche Betreuung verantwortlich. Mit dem Lehrstuhl für Orthopädie des Universitätsklinikums Jena (UKJ) genießt das Waldkrankenhaus Eisenberg national und...

Unser Apotheken-Partner vor Ort ist die LINDA Klosterberg Apotheke in Bad Berka. Als eine von deutschlandweit rund 1.100 "LINDA Apotheken" steht sie für kompetente Beratung, ausgezeichnete Servicequalität, abwechslungsreiche Aktionen, exklusive Vorteile und eine ganz besondere Kundennähe. Kunden können in den LINDA Apotheken zum Beispiel PAYBACK Punkte sammeln und regelmäßig an tollen Gewinnspielen teilnehmen. Zudem erhalten Sie LINDA eigene Zeitschriften und monatlich tolle...

Unser nächstes Spiel beginnt in ...

23.06.2018 15:00
SV Rothenstein
vs.
FC Carl Zeiss Jena
 

Letztes Spiel

21.05.2018 14:30
BSG Wismut Gera
vs.
FC Carl Zeiss Jena
 
0:5 (0:2)
Platz
Verein
Tore
+/-
Pkt
1
1. FC Magdeburg
70:32
38
85
2
SC Paderborn 07
90:33
57
83
3
Karlsruher SC
49:29
20
69
4
SV Wehen Wiesbaden
76:39
37
68
5
Würzburger Kickers
53:46
7
61
6
Hansa Rostock
48:34
14
60
7
SV Meppen
50:47
3
58
8
SC Fortuna Köln
53:48
5
54
9
SpVgg Unterhaching
54:55
-1
54
10
Preußen Münster
50:49
1
52
11
FC Carl Zeiss Jena
49:59
-10
52
12
VfR Aalen
48:57
-9
50
13
Hallescher FC
52:54
-2
49
14
SG Sonnenhof Großaspach
55:60
-5
47
15
FSV Zwickau
38:55
-17
41
16
Sportfreunde Lotte
43:60
-17
40
17
VfL Osnabrück
47:67
-20
37
18
Werder Bremen II
39:62
-23
31
19
Chemnitzer FC
48:74
-26
22
20
FC Rot-Weiß Erfurt
26:78
-52
13
Team Gegner Ergebnis
FCC VfB Auerbach 1:3
U21 FC Eisenach 5:1
U19 Hannover 96 2:0
U17 Hannover 96 1:2
U16 SC 1903 Weimar 9:0
U15 Rot-Weiß Erfurt 1:2
U14 JFC Gera 4:0
U13 SG SV Unterwellenborn 6:0
U12 FSV Sömmerda 4:1
U11 SV SCHOTT Jena 10:0
U10 Rot-Weiß Erfurt II 2:7
U9 SG SV Hermsdorf 2:1
U8    
Stand 12. Dezember 2015