DFB-Pokal: FCC trifft auf den 1. FC Köln

04.07.2021

Im Rahmen der Sportschau bescherte unserem FC Carl Zeiss Jena Losfee und ARD-Experte Thomas Broich, der einst für den 1. FC Köln, Mönchengladbach und den 1. FC Nürnberg am Ball war, den 1. FC Köln als Erstrundengegner im DFB-Pokal.

FCC-Trainer Dirk Kunert: "Ich freue mich riesig über dieses Los, das uns einen Traditionsverein beschert hat, der für Emotionen steht. Dass wir uns als Regionalligist mit einem Bundesligisten messen dürfen, macht den Pokalwettbewerb aus und darauf freuen wir uns."

Ähnlich sieht es FCC-Sportdirektor Tobias Werner: "Bundesligist, großer Name, viel Tradition - tolles Los. Klar, der 1. FC Köln ist klarer Favorit. Aber wenn Tradition aufeinandertrifft, ist - erstrecht im Pokal - immer auch etwas für den Außenseiter möglich."

Für FCC-Geschäftsführer Chris Förster: "Der 1. FC Köln ist ein toller Club und ein gleichermaßen tolles Los für unseren FCC, der sich auf ein Duell zweier Traditionsvereine freuen darf. Wir hoffen natürlich, dass möglichst viele Fans - aus Jena und Köln - das Spiel im Stadion werden verfolgen können. Wie das organisatorisch laufen kann, wird die Arbeit der nächsten Tage sein."

Ausgetragen wird die 1. Hauptrunde des DFB-Pokals zwischen dem 6. und 8. August. Die tag- und zeitgenaue Ansetzung aller Partien erfolgt noch in den nächsten Tagen durch den DFB. 

Alle Begegnungen der 1. DFB-Pokal-Hauptrunde

Eintracht Braunschweig - Hamburger SV
FC Ingolstadt - Erzgebirge Aue
 SV Meppen - Hertha BSC
SSV Ulm - 1. FC Nürnberg
Bremer SV - FC Bayern München
FC Weiche Flensburg - Holstein Kiel
Viktoria Köln - TSG Hoffenheim
SV Babelsberg - SpVgg. Greuther Fürth
1. FC Kaiserslautern - Gladbach
1. FC Lok Leipzig - Bayer Leverkusen
SV Elversberg - Mainz 05
SV Sandhausen - RB Leipzig
SF Lotte - Karlsruher SC
SpVgg. Bayreuth - Arminia Bielefeld
FC Carl Zeiss Jena - 1. FC Köln
FC 08 Villingen - FC Schalke 04
Würzburger Kickers - SC Freiburg
Waldhof Mannheim - Eintracht Frankfurt
Wehen Wiesbaden - Borussia Dortmund
Greifswalder FC - FC Augsburg
Hansa Rostock - 1. FC Heidenheim
VfL Osnabrück - Werder Bremen
Eintracht Norderstedt - Hannover 96
RW Koblenz - Jahn Regensburg
Türkgücü München - Union Berlin
Dynamo Dresden - SC Paderborn
VfL Oldenburg - Fortuna Düsseldorf
Wuppertaler SV - VfL Bochum
Starter des Berliner Fußball-Verbandes - VfB Stuttgart
1. FC Magdeburg - FC St. Pauli
Preußen Münster - VfL Wolfsburg
1860 München - Darmstadt 98

 

 

 

Exklusiv Partner