Wechsel auf Trainerposition unserer U21

21.07.2020

Frank Berger übernimmt Staffelstab von Christian Fröhlich

Nicht nur die 1. Mannschaft unseres FC Carl Zeiss Jena befindet sich wieder im Training. Auch unsere U21 trainiert wieder und bereitet sich auf die kommende Oberligasaison vor - leider ohne Christian Fröhlich, der unsere "Zweite" in der abgelaufenen Saison noch so erfolgreich trainiert hat.

Christian Fröhlich und der FC Carl Zeiss Jena konnten sich über die Fortführung seiner Trainertätigkeit vertraglich leider nicht einigen. Ab sofort betreut wird unsere U21 von Frank Berger, der dabei zunächst die Unterstützung seines Spielers Maximilan Schlegel erhält, der ihm als "spielender Assistent“ hilfreich zur Seite stehen und mit anpacken wird. 

In jedem Falle wünschen wir Frank Berger und Maximilian Schlegel viel Erfolg in der kommenden Saison und sagen ein dickes DANKE in Richtung Christian "Paule" Fröhlich für die von ihm geleistete Arbeit für und bei unserem FCC. Wir wünschen ihm alles Gute für die Zukunft.

 

Exklusiv Partner