FCC begrüßt 4leads GmbH als neuen Exklusiv-Partner beim FCC

24.09.2018

Gute Nachrichten gibt es aus dem Vermarktungsteam unseres FC Carl Zeiss Jena. So darf sich der FCC mit 4leads über einen neuen Exklusiv-Sponsor freuen.

"Eine perfekte Partnerschaft mit großem Potenzial für alle Beteiligten." So umrissen der neue Partner und der FC Carl Zeiss Jena die neue Kooperation, als zum Ende der letzten Woche die zunächst bis Saisonende laufenden Verträge unterschrieben wurden.

4leads-Geschäftsführer Ben Oestreich und Marketingchef Oliver Schmuck über ihre Beweggründe, mit ihrem Softwareunternehmen den Jenaer Fußball zu unterstützen: "Bei den Marketingprozessen in Unternehmen kommt es essentiell auf Zahlen, Daten und Fakten an. Nur wenn ein Unternehmer seine Zahlen kennt und weiß, welche Aktion wieviel kostet und natürlich erwirtschaftet, kann er an jedem Mikroprozess arbeiten und somit seine Ergebnisse optimieren. Im Spitzensport ist es genauso. Leistungssportler trainieren und perfektionieren tagtäglich ihre Prozesse und Abläufe. Sie müssen jede einzelne Bewegung, jeden Spielzug optimieren und messen. Das Ergebnis ist stetig wachsender Erfolg."

Die 4leads GmbH mit Sitz in Jena entwickelt spezielle Software, die dabei unterstützt, mehr Umsatz und mehr Gewinn durch automatisierte Marketingprozesse zu erwirtschaften. Die Unternehmer hinter4leads sind also Profis, wenn es um Themen wie Neukundengewinnung, Kundenwertsteigerung und Kundenbetreuung geht. Und da auch die Verwantwortlichen beim FCC hier nichts dem Zufall überlassen wollen, können beide Seiten enorm voneinander profitieren.

Der freut sich über die neue Kooperation und sagt schon jetzt herzlichen Dank für die Unterstützung: Willkommen im Club, 4leads!

 

Christoph Range (Lagadére), 4leads-Marketingchef Oliver Schmuck, 4leads-Geschäftsführer Ben Oestreich und FCC-Geschäftsführer Chris Förster bei der Vertragsunterschrift.

Exklusiv Partner