BFC Dynamo - FC Carl Zeiss Jena (3. Spieltag)

BFC Dynamo
1 : 2
FC Carl Zeiss Jena
Regionalliga Nordost 2015/2016
Liga:
Regionalliga Nordost 
Spieltag:
3. Spieltag 
Datum:
15.08.2015 
Anstoß:
13:30 Uhr 
Schiedsrichter:
Felix-Benjamin Schwermer 
Stadion:
Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark 
Wetter:
sonnig 
Zuschauer:
2004 

Startaufstellung - Name

Nr.PositionName
1TWBernhard Hendl
3MFAndreas Günter
4AWPhilipp Haastrup
5AWPatrick Brendel
7MFK. Weidlich
9MFChristian Preis
10STRockenbach da Silva
19AWRobin Mannsfeld
21AWNils Göwecke
25MFZlatko Muhovic
26MFJoshua Putze

Ersatzbank - Name

Nr.PositionName
12TWTim Siegemeyer
6MFSascha Schünemann
8MFKai Pröger
11STDibril N Diaye
13AWMartin Zurawsky
15MFRico Steinhauer
17MFLukas Rehbein

Startaufstellung - Name

Nr.PositionName
1TWRaphael Koczor
3AWFilip Krstic
5MFRobin Krauße
9MFRene Eckardt
10MFMaximilian Schlegel
15AWRene Klingbeil
16STManfred Starke
24AWJustin Gerlach
26AWMergim Vojvoda
28AWSören Eismann
36STVelimir Jovanovic

Ersatzbank - Name

Nr.PositionName
35TWStefan Schmidt
4AWArtur Mergel
6MFLuca Bürger
8MFMaximilian Wolfram
11STJohannes Pieles
14STDominik Bock
23STJakub Wiezik
Eckbälle
 
1
:
3
Tore
 0:1    (Info)
 1:1    (Info)
 1:2    (Info)
 
Karten
 
Wechsel
 
Info
Wir sehen uns nächste Woche im EAS gegen Victoria Berlin. Kommt zahlreich!!! Ciao
Info
Am Ende gewinnt der FCC hier nicht unverdient mit 1:2, trotzdessen war der BFC ebenbürtig. Das zählt alles nicht. Wir haben die 3 Punkte!
Info
Der FCC feiert nach dem fulminaten Sieg letzten Sonntag auch hier in Berlin einen Auswärtssieg.
Info
Koczor hält das Ding hier fest!!!
95. min
Auuuuuuuuuuuuuuuuuuuus!!!
95. min
Letzte Chance vermutlich
95. min
Wieder Freistoß des BFC.
95. min
Was war da denn los??
94. min
Koczor hält einen unhaltbaren in der 94. Minute!!!!!!!!!!!!
93. min
Wir haben natürlich jetzt aller Zeit der Welt.
93. min
Freistoß wiederum für unseren FCC in der Hälfte des BFC.
93. min
Wann pfeift der Schiri endlich ab??
92. min
Gelbe Karte für den BFC weil er Koczor angegangen war.
91. min
Flanke BFC aber Koczor holt den Ball ohne Probleme.
91. min
Freistoß in der eigenen Hälfte für den FCC.
90. min
Jetzt das Ding irgendwie über die Zeit bringen.
90. min
Geil Geil Geil!!!
90. min
Jakub Wiezik nutzt in der 89. Minute nach Pass von Ecki und zieht mit links ab.
90. min
1:2 für unseren FC Carl Zeiss Jena!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Info
Toooooooor für unseren FC Carl Zeiss Jena!
89. min
Jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa
89. min
Starke direkt in die Hände des Torwart.
89. min
Nochmal Freistoß für Jena.
86. min
Letzte Wechselmöglichkeit des FCC. Schlegel geht raus. Wolfram kommt ins Spiel. Kann er noch etwas bewirken?
86. min
Konter Jena aber geklärt durch einen Abwehrspieler des BFC.
85. min
Jetzt bekommt der BFC zu seiner ersten Ecke.
84. min
Noch knappe 7-8 Minuten.
84. min
Diese Ecke bringt leider nichts ein.
84. min
2004 Zuschauer heute im Rund.
83. min
Ecke FCC
83. min
Schlegel kann auf der linken Seite erneut flanken, aber Wiezik bekommt das Leder nicht unter Kontrolle
83. min
Jena kontert stark
82. min
Weidlich kommt zum Kopfball aber der Ball geht über das Gehäuse.
81. min
Jetzt die Ausführung des Freistoßes
80. min
Lukas Rehbein vom BFC, auf der Bank sitzend, erhält die gelbe Karte.
79. min
Freistoß BFC.
79. min
Nach einem Durcheinander im Strafraum, kontern die Berliner. Krstic weiß sich nur mit einem beherzten Haltem zu helfen und kassiert dafür den gelben Karton.
78. min
Freistoß FCC von halbrechter Seite nachdem Starke seinen Körper gut reingestellt hat.
77. min
Jetzt bringt Uluc den zuletzt verletzten Jakub Wiezik für Jovanovic.
75. min
Weidlich tanzt sich durch unser Mittelfeld. Krauße setzt dem ein Ende und kassiert dafür die gelbe Karte.
74. min
Jena über die rechte Seite. Eismann rutscht bei der Flanke weg und diese geht über den Kasten ins Aus.
72. min
Volkan Uluc schwört seine Mannen nochmal ein. Er will hier den Sieg!!!
71. min
Trinkpause
71. min
Im weiten Rund wirds jetzt immer stürmiger...
70. min
Gerlach schießt, der Ball kommt gut, aber Hendl entschärft und kann zur Seite wegfausten.
69. min
Gerlach, Schlegel und Jova stehen bereit.
69. min
Jetzt Freistoßgelegenheit für den FCC aus 30 Metern
68. min
Der BFC wechselt, bringt N Diaye für Rockenbach da Silva.
67. min
Das Spiel hat sich im Moment etwas beruhigt.
67. min
Das machte jetzt die Summe kleiner Fouls bei Ihm
66. min
Eismann bekommt jetzt Gelb nachdem er leicht gezogen hat.
65. min
Rockenbach bekommt das SPielgerät im Mittelfeld unter Kontrolle, schickt Kai Pröger. Wieder abseits BFC.
62. min
Schlegel flankt von halblinks auf Pieles, der die Kugel aber nicht entscheidend aufs Tor bringen kann. Abstoß.
61. min
Noch 30 Minuten zu spielen. Wenn wir tatsächlich den Sieg mitnehmen wollen, müssen wir noch eine Schippe drauflegen.
60. min
Es geht im Moment hin und her. Starkes Spiel beider Teams hier.
58. min
Jetzt Jena. Pieles tankt sich auf der rechten Seite mit vollem Einsatz durch. Der Keeper des BFC kann den Ball gerade noch so wegfangen bevor ein Jenenser den Ball reindrücken kann.
57. min
Wir sind jetzt merklich unter Druck.
57. min
Wieder gute Chance für den BFC. Schlegel verliert den Ball und Kai Pröger tanzt sich durch unsere Abwehrreihen und verzieht nur knapp.
55. min
Der BFC befreit sich so langsam wieder...
55. min
Gute Chance für den BFC jetzt. Klingbeil verliert das Leder am eigenen Strafraum aber Koczor hält den Schuss.
53. min
Schuss vom BFC aus der 2. Reihe mit dem Koczor keine Probleme hat.
53. min
Gute Chance
52. min
Schöne Flanke von Schlegel von der rechten Seite mit links. In der Mitte steht Jova, der die Kugel leider nicht mehr erreicht. Schade.
52. min
Diagonal vom BFC. Koczor klärt.
51. min
Und langer Ball von den Berlinern.... und wieder abseits.
50. min
Jena kommt hier mit Druck aus der Kabine
50. min
Ecki mit Nachschuss aus dem Hinterhalt aber abgeblockt.
50. min
Schlegel bringt sie herein.
49. min
Krauße holt die zweite Ecke für den FCC heraus.
49. min
Foul an der Mittellinie an Eismann.
48. min
Es scheint so als ob Starke die rechte Seite dafür übernimmt und Pieles in den Sturm rückt.
48. min
Johannes Pieles macht sich bereit. Für Ihn verlässt Vojvoda den Platz.
48. min
Wir wollen die Bälle hier früh zurückerobern.
47. min
Der FCC steht in den ersten Minuten sehr hoch.
46. min
Un natürlich mit einem Abseitspfiff gegen den BFC.
46. min
Weiter gehts...
Info
Kai Pröger kommt in die Partie. Die Nummer 21 Göwecke hat den Platz verlassen.
Info
Der BFC wechselt nochmal bevor es weitergeht.
Info
Es zieht so langsam zu über Berlin.
Info
Die Spieler kommen zurück aus den Kabinen...
Info
Das 1:1 geht in Ordnung. Die 3 Punkte sind hier aber definitiv drin.
Info
Der FCC begann furios und legte einen Traumstart hin, führte hier schnell mit 1:0. Danach hatten wir noch gute Chancen zum 2 oder gar 3:0. Der BFC hingegen wirkte etwas einfallslos. Mit zunehmender Spielzeit erarbeiteten sie sich ein optisches Übergewicht im Mittelfeld. Eine Ihrer weniger Möglichkeiten nutzt dann Güntner kurz vor der Pause zum 1:1.
Info
Halbzeitpfiff. Es steht 1:1.
44. min
Sehr ärgerlich so kurz vor der Pause, nachdem man bereits zwei 100%ige hatte.
43. min
Die Berliner kommen über unsere rechte Abwehrseite und passen in die Box, wo Andreas Güntner die Kugel im Tor unseres FCC unterbringt.
Info
Toooooooor für unseren Name!
42. min
Tor für den BFC Dynamo....1:1
41. min
Sicherlich 4 Meter über den Kasten
41. min
Gerlach schießt aber diesmal drüber
41. min
Eine Mauer stellt der BFC jedenfalls
41. min
Ein Ding für Gerlach?
41. min
Jetzt ein Freistoß 33,50 Meter vorm Tor lt. Traudel...
40. min
Der BFC bekommt hier gerade eine Abseitsposition nach der Anderen gegen sich gepfiffen.
39. min
Langer Ball diagonal auf K. Weidlich. Doch Koczor ist wieder draußen und klärt.
37. min
Gelbe Karte für Koczor. Ich weiß jetzt nicht genau für was. Vermutlich reklamierte er wieder zu stark, nachdem er einen weiten Ball des BFC abgefangen hatte.
35. min
Der FCC ist hier klar die bessere Mannschaft.
35. min
Jovanovic tankt sich wieder überragend auf der rechten Seite von Mittellinie alleine durch und macht es diesmal alleine. Aber Hendl hält.....weiter nur 0:1
33. min
34. Spielminute. Schünemann kommt beim BFC für Haastrup.
33. min
Starke steht aber knapp im Abseits
33. min
Wieder schön durchgespielt auf der rechten Seite wo Vojvoda flankt.
31. min
Mist!
31. min
Nach einem langen Ball auf Jovanovic der auf der rechten Seite durch ist und nochmal in die Mitte auf Starke legt, muss es eigentlich 0:2 stehen.
28. min
Nach einem erkämpften Ball in der Nähe des Straufraumes vom BFC, vertendelt Ecki den Ball...
27. min
Schlegel blockt clever ab und es gibt Abstoß für Jena.
27. min
Weiter gehts mit Einwurf BFC auf der rechten Seite.
24. min
1. Trinkpause....
24. min
In den letzten 3-4 Minuten gab es mal eine kleine Drangphase des BFC. Dabei schnürten uns die Berliner in der eigenen Hälfte ein ohne jedoch große Chancen zu haben.
22. min
Jetzt ein Foul von Krstic im Mitteldfeld. Aber richtig so: Der FCC ist engagiert und setzt nach.
20. min
Schlegel wird auf links geschickt, kann in aller Ruhe flanken. Diese kommt aber leider zu ungenau. Schade gute Möglichkeit.
19. min
Die Berliner kombinieren sich passabel durch das Mittelfeld. Dann ein Fernschuss von Muhovic. Der geht aber 2-3 Meter am Tor vorbei.
17. min
Keine Ecke für den FCC
17. min
Nun hat der Schiedsrichter seine Entscheidung zurückgenommen...
17. min
Nun folgt die zweite Ecke für Jena.
16. min
Gerlach mit dem weiten Diagonalball auf Vojvoda der einen Einwurf auf der rechten Seite rausholt
14. min
Rockenbach da Silva bringt ihn herein aber keine Gefahr für das Tor unseres FCC. Der Ball geht an Freund und Feind vorbei.
13. min
Der BFC bekommt nun ein Freistoß nahe der rechten Eckfahne zugesprochen.
Info
Tor für Name!
5. min
Der FCC bisher hier mit gutem Pressing und einer guten Anfangsphase.
5. min
Leider kann ich im Moment die Anzeige des aktuellen Zwischenstandes nicht einstellen. Es steht 0:1 für unseren FCC.
3. min
Nach einem Konter bringt Starke den Ball von der rechten Seite rein und Eckardt drückt den Ball mit dem Kopf über die Linie.
3. min
Toooooooooooooooooooooor FCC
2. min
Der Ball kommt rein, aber kein Problem für den BFC. Der Ball wird geklärt
1. min
Diese wird Schlegel bringen
1. min
Ecke FCC
1. min
Und los gehts. Der Ball rollt.....
Info
Beide Teams betreten den Platz. Jena spielt heute in weißen Trikots und blauen Hosen, der BFC selbstverständlich ganz in weinrot.
Info
Bei den Hauptstädtern sitzt der zuletzte treffsichere Stürmer Djibril N Diaye erstmal nur auf Bank.
Info
Noch 10 Minuten bis zum Anpfiff. Beide Mannschaften sind soeben in die Kabinen gegangen. Der Gästeblock füllt sich auch so langsam...
Info
Eine der entscheidenden Fragen wird heute sein, ob es Volkan Uluc geschafft hat seine Mannschaft nach dem phänomenalen Pokalsieg gegen den HSV wieder auf den Boden der Tatsache zurückzuholen.
Info
Schiedsrichter der Partie wird Felix-Benjamin Schwermer sein. Ihm assistieren Lars Albert und Christopher Gaunitz.
Info
Das Wetter in Berlin ist heute nochmal richtig heiß, sodass sich die Akteure auf eine ähnliche äußere Belastung wie beim Pokalspiel einstellen dürfen.
Info
Die am Donnerstag noch fraglichen Robin Krauße und Manfred Starke stehen heute doch beide in der Startelf. Bis auf Mergim Vojvoda, der den Rotgesperrten Marcel Bär auf der rechten Seite ersetzt, läuft dieselbe Elf vom letzten Sonntag auf.
Info
Ein herzliches Willkommen aus dem Berliner Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark zum 3. Spieltag unseres FCC in der Regionalliga Nord/Ost.
17.09.2018

Organisatorische Hinweise für Besucher des Spiels FCC - FCK

Am Samstag (22. September, 14 Uhr) erwartet der FC Carl Zeiss Jena den 1. FC Kaiserslautern zum...weiter lesen

14.09.2018

FCC kassiert unnötige Niederlage in Braunschweig

Der FC Carl Zeiss Jena unterliegt im Freitagabendspiel des 7. Spieltags der 3. Liga der...weiter lesen

12.09.2018

FCC vor schwerer Aufgabe bei Eintracht Braunschweig

Am Freitagabend wartet auf den FC Carl Zeiss Jena mit Zweitligaabsteiger Eintracht Braunschweig...weiter lesen

FCC Lazarett

Stand: 31. August 2018

Justin Gerlach, Michael Schüler und Raphael Koczor befinden sich wieder im Teiltraining. Gute Nachrichten gibt es auch von Julian Günther-Schmidt, der wieder mit leichtem Lauftraining beginnen kann. Aktuell gänzlich pausieren muss Fabien Tchenkoua, der sich im Trainingsspiel in Aue einen Muskelfaerriss zuzog. 

Für eine optimale medizinische Unterstützung vertraut der FCC auf Bandagen und Kompressionsstrümpfe der Bauerfeind AG. Gemeinsam mit unserer medizinischen Abteilung setzt das Thüringer Unternehmen aus Zeulenroda als offizieller Medizinischer Partner alles daran, die Spieler mit individuell angepassten Produkten vor Verletzungen zu schützen bzw. so schnell wie möglich wieder fit zu bekommen.

Die Produkte sind für jedermann im Sanitätsfachhandel erhältlich. Weitere Informationen finden Sie...

Der FC Carl Zeiss Jena wird vom Deutschen Zentrum für Orthopädie an den renommierten Waldkliniken Eisenberg sportmedizinisch betreut und profitiert somit vom umfassenden Knowhow Thüringens einziger Universitätsorthopädie.

Die Waldkliniken Eisenberg decken dabei die mannschaftsärztliche Spielbetreuung ab und zeichnen zudem für die Verletzungsdiagnose, -therapie sowie die sportliche Betreuung verantwortlich. Mit der Professur für Orthopädie des Universitätsklinikums Jena (UKJ) genießen die...

Unser Apotheken-Partner vor Ort ist die LINDA Klosterberg Apotheke in Bad Berka. Als eine von deutschlandweit rund 1.100 "LINDA Apotheken" steht sie für kompetente Beratung, ausgezeichnete Servicequalität, abwechslungsreiche Aktionen, exklusive Vorteile und eine ganz besondere Kundennähe. Kunden können in den LINDA Apotheken zum Beispiel PAYBACK Punkte sammeln und regelmäßig an tollen Gewinnspielen teilnehmen. Zudem erhalten Sie LINDA eigene Zeitschriften und monatlich tolle...

Unser nächstes Spiel beginnt in ...

22.09.2018 14:00
FC Carl Zeiss Jena
vs.
1. FC Kaiserslautern
 

Letztes Spiel

14.09.2018 19:00
Eintracht Braunschweig
vs.
FC Carl Zeiss Jena
 
2:0 (0:0)
Platz
Verein
Tore
+/-
Pkt
1
KFC Uerdingen 05
10:6
4
16
2
SpVgg Unterhaching
12:6
6
14
3
Würzburger Kickers
14:9
5
12
4
VfL Osnabrück
10:5
5
12
5
TSV 1860 München
15:8
7
11
6
Hallescher FC
9:7
2
10
7
SC Fortuna Köln
10:10
0
10
8
Karlsruher SC
6:6
0
10
9
Hansa Rostock
11:14
-3
10
10
FC Carl Zeiss Jena
8:12
-4
10
11
FC Energie Cottbus
9:8
1
9
12
FSV Zwickau
8:7
1
9
13
Preußen Münster
9:12
-3
9
14
SG Sonnenhof Großaspach
6:5
1
8
15
VfR Aalen
10:11
-1
8
16
SV Wehen Wiesbaden
12:14
-2
7
17
1. FC Kaiserslautern
7:9
-2
7
18
Sportfreunde Lotte
6:11
-5
7
19
Eintracht Braunschweig
7:12
-5
6
20
SV Meppen
5:12
-7
5
Team Gegner Ergebnis
FCC VfB Auerbach 1:3
U21 FC Eisenach 5:1
U19 Hannover 96 2:0
U17 Hannover 96 1:2
U16 SC 1903 Weimar 9:0
U15 Rot-Weiß Erfurt 1:2
U14 JFC Gera 4:0
U13 SG SV Unterwellenborn 6:0
U12 FSV Sömmerda 4:1
U11 SV SCHOTT Jena 10:0
U10 Rot-Weiß Erfurt II 2:7
U9 SG SV Hermsdorf 2:1
U8    
Stand 12. Dezember 2015