ZFC Meuselwitz - FC Carl Zeiss Jena (5. Spieltag)

ZFC Meuselwitz
2 : 0
FC Carl Zeiss Jena
Regionalliga Nordost 2015/2016
Liga:
Regionalliga Nordost 
Spieltag:
5. Spieltag 
Datum:
26.08.2015 
Anstoß:
18:30 Uhr 
Schiedsrichter:
Jens Klemm Gröditz 
Stadion:
bluechip-arena 
Wetter:
sonnig 
Zuschauer:
 

Startaufstellung - ZFC Meuselwitz

Nr.PositionName
33TWNorman Teichmann
2AWFrancesco Lubsch   
5AWDavid Urban
6MFFrank Müller
9STAndy Trübenbach   
14MFMarco Schuhmann
17MFAl Azzawe Kamm, Haider David
19MFSebastian Albert
20MFCarsten Sträßer
21AWPierre Le Beau
22STDawid Krieger   

Ersatzbank - ZFC Meuselwitz

Nr.PositionName
1TWJacob Mühlmann
8MFRene Weinert   
10STJakub Vojta
11STSebastian Weiske
15AWJoseph Gröschke
16MFManuel Starke   
24AWAndreas Luck    

Startaufstellung - FC Carl Zeiss Jena

Nr.PositionName
1TWRaphael Koczor
3AWFilip Krstic
24AWJustin Gerlach
15AWRené Klingbeil
28AWSören Eismann
5MFRobin Krauße
23STJakub Wiezik   
10MFMaximilian Schlegel   
27MFMarcel Bär
16MFManfred Starke   
36STVelimir Jovanovic

Ersatzbank - FC Carl Zeiss Jena

Nr.PositionName
35TWStefan Schmidt
7MFDusan Cronmut   
6MFLuca Bürger
26MFMergim Vojvoda
14MFDominik Bock   
11STJohannes Pieles   
Eckbälle
 
5
:
6
Tore
 1:0    (83. min)
 2:0  Frank Müller  (84. min)
 2:0    (92. min)
 
Karten
 Gelb für Pierre Le Beau  (23. min)
 Gelb für David Urban  (36. min)
 Gelb für Jakub Wiezik  (42. min)
 Gelb für Carsten Sträßer  (59. min)
 
Wechsel
 Auswechslung von Francesco Lubsch  (58. min)
 Einwechslung von Rene Weinert  (58. min)
 Auswechslung von Manfred Starke  (58. min)
 Einwechslung von Dusan Cronmut  (59. min)
 Auswechslung von Andy Trübenbach  (66. min)
 Einwechslung von Andreas Luck   (66. min)
 Auswechslung von Dawid Krieger  (75. min)
 Einwechslung von Manuel Starke  (75. min)
 Auswechslung von Jakub Wiezik  (77. min)
 Einwechslung von Johannes Pieles  (77. min)
 Auswechslung von Maximilian Schlegel  (86. min)
 Einwechslung von Dominik Bock  (86. min)
 
Info
Torschütze war Carsten Sträßer.
Info
Nach einem Konter verschätzt sich Raphael Koczor. Ich habe es nicht genau gesehen. Auf einmal steht es 2:0.
Info
Das Spiel ist aus!
93. min
2:0 für den ZFC.
92. min
Tor für ZFC Meuselwitz!
92. min
Dieser landet jedoch in der Mauer.
91. min
Zentrale Position circa 18 Meter vor dem Tor.
91. min
Es gibt nochmal Freistoß für unseren FCC.
90. min
Große Chance FCC. Pieles legt ab. Doch den Schuss kann Teichmann parieren.
90. min
Bock wird am Mittelkreis gelegt. Freistoß.
89. min
Meuselwitz verteidigt jetzt sehr geschickt. Jena kommt kaum zu Torraumszenen.
86. min
Einwechslung: Dominik Bock ist nun im Spiel!
86. min
Auswechslung: Maximilian Schlegel verlässt das Spielfeld!
86. min
Jetzt muss der FCC hier alles nach vorne werfen.
84. min
Es steht natürlich nur 1:0!
84. min
Tor für ZFC Meuselwitz durch Frank Müller!
84. min
Tor für den ZFC Meuselwitz. Nachdem die Ecke mal wieder rausgeköpft wurde, kontert der ZFC. Nach einem kurzen durcheinander kann Frank Müller den Ball aus Nahdistanz versenken.
83. min
Tor für ZFC Meuselwitz!
82. min
Schlegel wird ausführen von rechts.
82. min
Es geht jetzt gerade hin und her. Der FCC bekommt die 6. Ecke im Spiel...
81. min
Nachdem Meuselwitz einer seiner seltenen Entlastungsangriffe nicht kosequent zu Ende spielte, konterte der FCC blitzschnell. Trotz eines Fehlers des herausstürmenden Teichmann können wir die Chance nicht nutzen.
78. min
Kann er nochmal für neue Impulse sorgen? Hoffen wir es!
77. min
Einwechslung: Johannes Pieles ist nun im Spiel!
77. min
Auswechslung: Jakub Wiezik verlässt das Spielfeld!
76. min
Bei Jena macht sich jetzt Johannes Pieles draußen bereit.
75. min
Einwechslung: Manuel Starke ist nun im Spiel!
75. min
Auswechslung: Dawid Krieger verlässt das Spielfeld!
74. min
Jetzt die fünfte Ecke für den FCC. Der Ball kommt herein. Wieder rausgeköpft.
74. min
Noch gut 20 Minuten zu spielen. Der FCC ist zwar am Drücker, aber oft fehlt es an der Genauigkeit in den Angriffen.
72. min
Doch leider kommen die Bälle heute oft zu flach. Auch der zweite Versuch von Krauße wird rausgeköpft.
71. min
Bär versucht es auf der linken Seite gegen drei Meuselwitzer. Kommt nicht durch, holt aber einen Freistoß heraus.
70. min
Die Zuschauerzahl heute: 1844. Davon gut und gerne 700 Fans aus Jena.
67. min
4. Ecke FCC....
67. min
Wieder Chance für den FCC. Cronmut bringt hier deutlich Schwung rein.
66. min
Einwechslung: Andreas Luck ist nun im Spiel!
66. min
Auswechslung: Andy Trübenbach verlässt das Spielfeld!
66. min
Heiko Weber wechselt das 2. Mal...
66. min
Nächste Chance für den FCC. Jova und Wiezik im Zusammenspiel. Leider trifft Jovanovic die Kugel nicht voll und Teichmann kann das Ding parieren.
64. min
Gute Chance für Jena. Nach toller Kombination auf der rechten Seite versucht Dusan Cronmut in die Mitte zu legen. Der Ball kommt allerdings nicht an. Bär versucht es dann aus der zweiten Reihe, verzieht aber um 3 Meter.
61. min
Der ZFC flankt, Gerlach klärt zur Ecke. Die fünfte Mittlerweile für den ZFC.
60. min
Nach Foul von Carsten Sträßer an Wiezik erhält der Ex-Jenaer völlig zurecht den gelben Karton.
59. min
Gelbe Karte für Carsten Sträßer!
59. min
Einwechslung: Dusan Cronmut ist nun im Spiel!
58. min
Auswechslung: Manfred Starke verlässt das Spielfeld!
58. min
Einwechslung: Rene Weinert ist nun im Spiel!
58. min
Auswechslung: Francesco Lubsch verlässt das Spielfeld!
57. min
Schöner Schuss von Jovanovic aus 25 Metern. Norman Teichmann entschärft die Kugel und lässt zur Seite prallen. Schade!
56. min
Jena steht zwar im Moment deutlich höher. Leider verlieren wir vorne zu schnell die Bälle, sodass die Zipsendorfer immer wieder schnell kontern.
55. min
Jetzt sehr gefährliche Konterchance für den ZFC. Die Tribüne tobt. Der ZFC spielt es schlampig zu Ende.
54. min
Jetzt mal eine Kombination von Jena. Klingbeil passt dabei auf Wiezik, der den Ball schnell weiter auf Starke weiterleitet. Im Anschluss kann Eismann schießen. Leider erwischt er den Ball überhaupt nicht. Keine echte Gefahr.
50. min
Schlegel hat zwei Versuche. Doch keine ernsthafte Gefahr für das Tor von Meuselwitz.
49. min
Gerlach diagonal auf Jovanovic.Meuselwitz kann klären. Ecke für den FCC
49. min
Meuselwitz mit der ersten Aktion in der zweiten Halbzeit. Koczor kann den Schuss locker aufnehmen. Den Ball hat der Rote nicht richtig getroffen.
46. min
Es gab keine Wechsel auf beiden Seiten.
46. min
Der Ball rollt in Abschnitt zwei...
Info
Halbzeit in Meuselwitz. Es ist die erwartet unangenehme Aufgabe geworden die Coach Uluc bereits prophezeit hatte. Der FCC mit klaren Feldvorteilen und den besseren Chancen, aber Meuselwitz ist bei den Kontern auch stets gefährlich. Hier muss noch eine Leistungssteigerung her, sollen die drei Punkte aus dem Altenburger Land nach Jena gehen.
46. min
Der ZFC kommt nach einem Ballverlist von Sören Eismann auf unserer linken Seite durch. Die Flanke ist allerdings leichte Beute für Koczor.
44. min
Schöner Strahl von Sträßer, aber Koczor kann das Ding zur Seite wegfausten.
44. min
Meuselwitz bekommt einen Freistoß zugesprochen. Zentrale Position und ca. 30 Meter vor dem Tor.
43. min
Nach Abschlag landet der Ellenbogen von Wiezik im Gesicht eines Meuselwitzers. Zurecht sieht er dafür die gelbe Karte.
42. min
Gelbe Karte für Jakub Wiezik!
41. min
Grätschen, Rennen, Grass fressen. Das macht es Jena schwer seine Angriffe vorzutragen.
39. min
Das ist schwer hier. Wie erwartet hat sich der ZFC hier in die Partie gebissen.
37. min
Gerlach mit einem feinen Pass auf Bär. Der nimmt den Ball an und fackelt garnicht lange und zieht aus 20 Metern einfach mal ab. Drei Meter am rechten Pfosten vorbei.
36. min
David Urban verhindert mit einem taktischen Foul an Jovanovic einen schnellen Konter vom FCC.
36. min
Gelbe Karte für David Urban!
35. min
Jetzt mal wieder ein Angriff unseres FCC über die linke Seite. Jovanovic flankt nach innen, findet Marcel Bär leider nicht. Aber sofort ist der Ball wieder bei den Blau-Gelb-Weißen.
31. min
Im Moment ein munteres Mittelfeldgeplänkel mit schnellen Ballverlusten auf beiden Seiten.
28. min
2. gefährliche Chance für den FCC. Nach Flanke von Schlegel kann Norman Teichmann das Ledern nicht sicher. Aus dem Gewühl versucht es Eismann. Der Ball geht allerdings 1-2 Meter links vorbei.
27. min
Meuselwitz kann sich über Ihre links Angriffsseite mal durchsetzen und kommen zum Flanken. Der Ball segelt allerdings an Freund und Fein vorbei ins Seitenaus.
24. min
Marcel Bär versucht es direkt. Der Ball setzt auch noch leicht auf. Doch sichere Beute für den Schlussmann der Meuselwitzer.
23. min
Rüdes Foul von Le Beau an Manfred Starke ca. 30 Meter vor dem Tor des ZFC.
23. min
Gelbe Karte für Pierre Le Beau!
22. min
Diese bringt jedoch nichts ein. Der FCC versucht einen schnellen Konter aufzubauen, Wiezik setzt sich jedoch nach einer Flanke zu ungeschickt ein. Der Schiri pfeift die Situation ab.
20. min
Eine ganze Eckenserie jetzt vom ZFC. Nummer 3 folgt.
19. min
Gerlach verunglückt ein Rückpass auf Koczor. 1.Ecke Meuselwitz.
15. min
Jovanovic stützt sich auf und der Schiedsrichter pfeift die Aktion zurecht ab.
15. min
Jetzt gibts den ersten Freistoß für Jena in Höhe der Eckfahne.
13. min
Meuselwitz steht bisher tief in der eigenen Hälfte und scheint nur auf Konter zu lauern. Jena bestimmt bisher das Spiel.
11. min
Jetzt die erste gefährliche Chance für den FCC. Nach feiner Kombination auf der linken Seite flanke Schlegel auf Marcel Bär, der knapp am rechten Pfosten vorbei köpft.
10. min
Taktisch ersetzt Marcel Bär heute Rene Eckardt im zentralen Mittelfeld. Manfred Starke weicht dafür auf die rechte Seite aus.
7. min
Jetzt Meuselwitz mit der ersten Chance zum kontern. Krauße verliert im Mittelfeld den Ball. Allerdings kommt der Ball der Roten zu ungenau und Koczor kann den Ball aufnehmen.
5. min
Jena jetzt mit einem Vorstoß über die linke Seite. Schlegel möchte eine Flanke in die Mitte bringen, die abgegangen wird. Anschließend setzt Krstic nach, wird aber im Strafraum behindert und der ZFC kann klären.
3. min
Der Ball rollt bereits. Bisher ist allerdings noch nicht viel passiert. Beide Mannschaften warten zunächst einmal ab.
Info
Der FCC spielt in der ersten Hälfte auf die eigenen Fans zu.
Info
Beide Mannschaften betreten den Platz....
Info
Willkommen heißen wollen wir an dieser Stelle auch nochmal unseren heutigen Neuzugang Niklas Erlbeck. Er hat am heutigen Tage einen Vertrag bis Sommer 2016 unterschrieben. Heute fehlt er allerdings noch im Kader.
Info
Für Ihn spielte heute unsere Nummer 23 Jakub Wiezik. Der dürfte noch gute Erinnerungen an die Glaserkuppe haben, schoss er doch im Mai den FC Carl Zeiss Jena im Mai zum Thüringenpokalsieg.
Info
Rene Eckardt muss heute leider pausieren. Er hat im Spiel gegen Viktoria Berlin einen Muskelfaßeriss erlitten und ist heute als Vorsichtsmaßnahme nicht im Kader.
Info
Herzlich Willkommen zum Live-Ticker des 5. Spieltages in der bluechip-arena!!! Unser FC Carl Zeiss Jena spielt heute hier im Derby gegen den ZFC Meuselwitz.
17.09.2018

Organisatorische Hinweise für Besucher des Spiels FCC - FCK

Am Samstag (22. September, 14 Uhr) erwartet der FC Carl Zeiss Jena den 1. FC Kaiserslautern zum...weiter lesen

14.09.2018

FCC kassiert unnötige Niederlage in Braunschweig

Der FC Carl Zeiss Jena unterliegt im Freitagabendspiel des 7. Spieltags der 3. Liga der...weiter lesen

12.09.2018

FCC vor schwerer Aufgabe bei Eintracht Braunschweig

Am Freitagabend wartet auf den FC Carl Zeiss Jena mit Zweitligaabsteiger Eintracht Braunschweig...weiter lesen

FCC Lazarett

Stand: 31. August 2018

Justin Gerlach, Michael Schüler und Raphael Koczor befinden sich wieder im Teiltraining. Gute Nachrichten gibt es auch von Julian Günther-Schmidt, der wieder mit leichtem Lauftraining beginnen kann. Aktuell gänzlich pausieren muss Fabien Tchenkoua, der sich im Trainingsspiel in Aue einen Muskelfaerriss zuzog. 

Für eine optimale medizinische Unterstützung vertraut der FCC auf Bandagen und Kompressionsstrümpfe der Bauerfeind AG. Gemeinsam mit unserer medizinischen Abteilung setzt das Thüringer Unternehmen aus Zeulenroda als offizieller Medizinischer Partner alles daran, die Spieler mit individuell angepassten Produkten vor Verletzungen zu schützen bzw. so schnell wie möglich wieder fit zu bekommen.

Die Produkte sind für jedermann im Sanitätsfachhandel erhältlich. Weitere Informationen finden Sie...

Der FC Carl Zeiss Jena wird vom Deutschen Zentrum für Orthopädie an den renommierten Waldkliniken Eisenberg sportmedizinisch betreut und profitiert somit vom umfassenden Knowhow Thüringens einziger Universitätsorthopädie.

Die Waldkliniken Eisenberg decken dabei die mannschaftsärztliche Spielbetreuung ab und zeichnen zudem für die Verletzungsdiagnose, -therapie sowie die sportliche Betreuung verantwortlich. Mit der Professur für Orthopädie des Universitätsklinikums Jena (UKJ) genießen die...

Unser Apotheken-Partner vor Ort ist die LINDA Klosterberg Apotheke in Bad Berka. Als eine von deutschlandweit rund 1.100 "LINDA Apotheken" steht sie für kompetente Beratung, ausgezeichnete Servicequalität, abwechslungsreiche Aktionen, exklusive Vorteile und eine ganz besondere Kundennähe. Kunden können in den LINDA Apotheken zum Beispiel PAYBACK Punkte sammeln und regelmäßig an tollen Gewinnspielen teilnehmen. Zudem erhalten Sie LINDA eigene Zeitschriften und monatlich tolle...

Unser nächstes Spiel beginnt in ...

22.09.2018 14:00
FC Carl Zeiss Jena
vs.
1. FC Kaiserslautern
 

Letztes Spiel

14.09.2018 19:00
Eintracht Braunschweig
vs.
FC Carl Zeiss Jena
 
2:0 (0:0)
Platz
Verein
Tore
+/-
Pkt
1
KFC Uerdingen 05
10:6
4
16
2
SpVgg Unterhaching
12:6
6
14
3
Würzburger Kickers
14:9
5
12
4
VfL Osnabrück
10:5
5
12
5
TSV 1860 München
15:8
7
11
6
Hallescher FC
9:7
2
10
7
SC Fortuna Köln
10:10
0
10
8
Karlsruher SC
6:6
0
10
9
Hansa Rostock
11:14
-3
10
10
FC Carl Zeiss Jena
8:12
-4
10
11
FC Energie Cottbus
9:8
1
9
12
FSV Zwickau
8:7
1
9
13
Preußen Münster
9:12
-3
9
14
SG Sonnenhof Großaspach
6:5
1
8
15
VfR Aalen
10:11
-1
8
16
SV Wehen Wiesbaden
12:14
-2
7
17
1. FC Kaiserslautern
7:9
-2
7
18
Sportfreunde Lotte
6:11
-5
7
19
Eintracht Braunschweig
7:12
-5
6
20
SV Meppen
5:12
-7
5
Team Gegner Ergebnis
FCC VfB Auerbach 1:3
U21 FC Eisenach 5:1
U19 Hannover 96 2:0
U17 Hannover 96 1:2
U16 SC 1903 Weimar 9:0
U15 Rot-Weiß Erfurt 1:2
U14 JFC Gera 4:0
U13 SG SV Unterwellenborn 6:0
U12 FSV Sömmerda 4:1
U11 SV SCHOTT Jena 10:0
U10 Rot-Weiß Erfurt II 2:7
U9 SG SV Hermsdorf 2:1
U8    
Stand 12. Dezember 2015