1. FC Lok Leipzig - FC Carl Zeiss Jena (30. Spieltag)

1. FC Lokomotive Leipzig
1 : 2
FC Carl Zeiss Jena
Regionalliga Nordost 2016/2017
Liga:
Regionalliga Nordost 
Spieltag:
30. Spieltag 
Datum:
23.04.2017 
Anstoß:
15:00 Uhr 
Schiedsrichter:
Christian Allwardt 
Stadion:
Bruno-Plache Stadion 
Wetter:
bewölkt 
Zuschauer:
4107 

Startaufstellung - 1. FC Lokomotive Leipzig

Nr.PositionName
31POSBenjamin Kirsten
3POSMarkus Krug (C)
4POSMarcel Trojandt
5POSChristian Hanne
7POSMaik Georgi   
8POSDaniel Becker
11POSFelix Brügmann
14POSPaul Maurer   
15POSHiromu Watahiki   
21POSRobert Zickert
25POSPeter Misch

Ersatzbank - 1. FC Lokomotive Leipzig

Nr.PositionName
20POSChristopher Schulz
6POSSteffen Fritzsch
10POSPaul Schinke   
13POSDjamal Ziane   
22POSAndy Wendschuch
23POSJonas Arnold
24POSPascal Ibold   

Startaufstellung - FC Carl Zeiss Jena

Nr.PositionName
1POSRaphael Koczor
2POSFirat Sucsuz
4POSJustin Gerlach
5POSMatthias Kühne
8POSMaximilian Wolfram   
11POSManfred Starke
17POSNiclas Erlbeck   
18POSBedi Buval
21POSDennis Slamar
23POSSören Eismann (C)
24POSDavud Tuma   

Ersatzbank - FC Carl Zeiss Jena

Nr.PositionName
22POSJakob Pieles
6POSArtur Mergel   
13POSSven Reimann   
19POSFlorian Dietz
20POSSkodran Zeqiri
25POSMorten Timm
26POSTom Krahnert   
Eckbälle
 
3
:
5
Tore
 0:1  Bedi Buval  (3. min)
 0:2  Davud Tuma  (41. min)
 1:2  Djamal Ziane  (50. min)
 
Karten
 Gelb für Justin Gerlach  (65. min)
 Gelb für Djamal Ziane  (67. min)
 Gelb für Dennis Slamar  (67. min)
 Rot für Marcel Trojandt  (81. min)
 Gelb für Manfred Starke  (84. min)
 
Wechsel
 Einwechslung von Paul Schinke  (Info)
 Auswechslung von Maik Georgi  (Info)
 Auswechslung von Paul Maurer  (Info)
 Einwechslung von Djamal Ziane  (Info)
 Einwechslung von Sven Reimann  (68. min)
 Auswechslung von Davud Tuma  (69. min)
 Auswechslung von Maximilian Wolfram  (84. min)
 Einwechslung von Artur Mergel  (85. min)
 Einwechslung von Pascal Ibold  (86. min)
 Auswechslung von Hiromu Watahiki  (86. min)
 Einwechslung von Tom Krahnert  (90. min)
 Auswechslung von Niclas Erlbeck  (90. min)
 
»Anzeigeoptionen
Info
Schönen Sonntag noch - wir sagen Tschüß und bis zum nächsten mal. NUR DER FCC!
Info
ALSO: Kommt zahlreich am Freitag ins Ernst-Abbe Sportfeld. Die Mannschaft hat es sich allemal verdient!
Info
Wir haben nun 11 Punkte Vorsprung auf Energie Cottbus und können am kommenden Freitag ab 18 Uhr im Spiel gegen RB Leipzig ll die Meisterschaft der Regionalliga Nordost erreichen.
Info
Wir gewinnen das Spiel durch eine kämpferische Leistung am Ende verdient, auch wenn von LOK in Halbzeit Zwei einiges mehr kam als in der ersten Hälfte.
Info
Schlusspfiff!
95. min
Nochmal Angriff von Leipzig aber Koczor fängt den Ball ab.
93. min
Jena versucht den Ball nach einer wiederholten Ecke an der Fahnenstange zu halten.
93. min
Der Schiri schaut auf die Uhr. Hier sollte bald Schluss sein.
92. min
Kühne mit Solo - er gibt den Ball auf Starke, den Kirsten zur Ecke fäusten kann.
91. min
Die letzte Minute der regulären Spielzeit läuft...
90. min
Auswechslung: Niclas Erlbeck verlässt das Spielfeld!
90. min
Einwechslung: Tom Krahnert ist nun im Spiel!
90. min
Offizielle Zuschauerzahl: 4107.
90. min
Brügman verlängert einen Ball auf Ziane. Doch Koczor rennt aus dem Tor kann den Ball klären.
87. min
Flanke von links von Erlbeck auf Mergel, der eigentlich nur den Fuß hin halten muss aber er trifft den Ball leider nicht.
87. min
Wir müssen das Spiel nun eigentlich runter spielen. Lok schafft es dennoch immer wieder gefährlich zu werden.
86. min
Auswechslung: Hiromu Watahiki verlässt das Spielfeld!
86. min
Einwechslung: Pascal Ibold ist nun im Spiel!
85. min
Einwechslung: Artur Mergel ist nun im Spiel!
84. min
Auswechslung: Maximilian Wolfram verlässt das Spielfeld!
84. min
Mergel wird kommen.
84. min
Gelbe Karte für Manfred Starke!
83. min
Lok spielt wütend auf mit ruppiger Art. Jena versucht es hinten rum.
81. min
Jena nun mit einem Mann mehr.
81. min
Rote Karte für Marcel Trojandt!
80. min
Karten werden folgen. Die Schiedsrichter beraten sich.
80. min
Rudelbildung. Wolfram wird von hinten gefoult. Es folgt eine Schubserei.
79. min
In den letzten 15 Minuten kann hier alles passieren. Das Spiel steht auf der Kippe.
78. min
Nächster Freistoß - diesmal von links. Auch diesen können wir klären.
77. min
Becker gibt den Ball in den Strafraum aber wir können erklären.
77. min
Freistoß LOK aus 35 Metern.
77. min
Schuss von Brügmann aus 14 Metern linker Seite aber Koczor kann den Ball wegfäusten.
76. min
Wieder ein langer Ball. Diesmal auf Brügmann aber Koczor an den Ball eher erreichen.
75. min
Watahiki kommt nach einer langen Ball im Strafraum zum Schuss aber schießt einen Mitspieler an.
71. min
Wolfram versucht es aus 20 Metern aber sein straffer Schuss kann geblockt werden.
71. min
Erlbeck gibt den Foul auf Sucsuz, der die Flanke bringen will aber geblockt wird. Trotzdem gibt es Abstoß.
69. min
Erster Wechsel bei Jena. Reimann kommt für Tuma.
69. min
Auswechslung: Davud Tuma verlässt das Spielfeld!
68. min
Einwechslung: Sven Reimann ist nun im Spiel!
68. min
Der Ball kann geklärt werden.
68. min
Slamar mit taktischen Foul und Freistoß LOK aus 40 Metern zentral vor dem Tor.
67. min
Gelbe Karte für Dennis Slamar!
67. min
Nun ist ordentlich Pfeffer im Spiel...
67. min
Gelbe Karte für Djamal Ziane!
66. min
Becker bringt den Ball. Jena kann klären und die Leipziger reklamieren Hand.
66. min
Gelbe Karte für Gerlach und Freistoß für LOK auf 25 Metern rechter Position.
65. min
Gelbe Karte für Justin Gerlach!
65. min
Kühne dringt den Strafraum ein und gibt einen Querpass. Leider ist niemand mitgelaufen, der denn Ball über die Linie hätte schieben können.
63. min
Freistoß FCC von fünf Metern vor der Mittellinie.
63. min
Starke liegt am Boden und muss behandelt werden.
61. min
Starke gibt auf Tuma, der die Flanke von links in den Strafraum gibt. Leider zu weit für Buval und Wolfram, die bereit standen.
59. min
Wolfram im Doppelpass mit Starke. Wolfram kommt ich im Strafraum zum Schuss aber verzieht, sodass daraus keine Gefahr resultiert.
58. min
Jena versucht den Druck vom FCL etwas zu beruhigen. Das gelingt.
54. min
Jetzt LOK mit Druck. Ziane gibt den Ball auf Schinke, der aus 20 Metern abschließt aber das Tor ein paar Meter verfehlt.
51. min
Ein Flanke segelt von rechts von Becker in den Strafraum. Den Ball erreicht Ziane, der mit dem Kopf vollendet.
50. min
Anschlusstreffer für LOK.
50. min
Tor für 1. FC Lokomotive Leipzig durch Djamal Ziane!
49. min
Aus der nichts wird. Gute Flanke von Tuma auf Buval, der aber nicht ganz ran kommt.
48. min
Ecke für Jena nachdem Tuma am Flankenversuch gehindert wird.
46. min
Lok stößt an.
Info
Einwechslung: Djamal Ziane ist nun im Spiel!
Info
Auswechslung: Paul Maurer verlässt das Spielfeld!
Info
Auswechslung: Maik Georgi verlässt das Spielfeld!
Info
Einwechslung: Paul Schinke ist nun im Spiel!
Info
Die Spieler kommen zurück aufs Feld.
Info
Halbzeit! Wir führen verdient mit 2:0 bei LOK. Ein Spiel ohne große Chancen, was zum Ende hin immer besser wurde.
45. min
Gute Chance für Lok zu verkürzen. Watahiki mit Flanke in den Strafraum auf Becker. Koczor kann den Ball abwehren.
43. min
Guter Angriff von Jena. Tuma mit den langen Ball auf Buval. Er versucht Starke zu schicken, der freie Bahn gehabt hätte. Ein Leipziger bekommt noch entscheidend einen Fuß dazwischen.
42. min
Der Ball kommt über Wolfram in den Strafraum. Buval kann den Ball erst nicht kontrollieren. Tuma macht es besser und schießt den Ball mit Gefühl halbhoch in die linke Ecke. Kirsten ohne Reaktion.
41. min
TORRRR!!!
41. min
Tor für FC Carl Zeiss Jena durch Davud Tuma!
37. min
Drei Flanken innerhalb weniger Sekunden in den Leipziger Strafraum. Jedes mal kann Lok leider klären.
33. min
Der Ball kann zunächst geklärt werden. Der zweite Ball wird von Starke auf Buval geschlagen. Der Ball kommt gut in die rechte Ecke - Kirsten mit guter Parade.
32. min
Nächster Freistoß nach Foul an Tuma. Aus linker Position - 15 Meter vom Tor entfernt.
30. min
Der Ball segelt am Tor vorbei.
30. min
Starke und Wolfram stehen bereit.
30. min
Freistoß Jena nach Foul an Buval aus etwa 30 Metern.
28. min
Jena kontrolliert das Spiel. Leipzig versucht immer wieder Konter zu setzen - ohne wirklich gefährlich zu werden.
27. min
Cottbus hat sein Heimspiel gegen die zweite Mannschaft von Hertha BSC mit einem 1:1 beendet.
20. min
Schuss aus 25 Metern von Watahiki aufs Jenaer Gehäuse - keine Gefahr.
19. min
Wunderschöne Flanke von Gerlach über fünfzig Meter auf Wolfram, dieser gibt den Ball weiter auf Kühne. Er schießt aus knapp 7 Metern rechter Position. Der Ball geht nur ans Außennetz.
17. min
Nach einer angeblichen Fehlentscheidung wegen eines Einwurfs wird LOK-Trainer Heiko Scholz vom Schiedsrichter ermahnt.
15. min
Gute Chance - Wolfram mit der Ecke und auf Umwegen kommt der Ball zu Eismann. Dessen Schuss geht knapp ein Meter links am Tor vorbei.
14. min
Erste Ecke für Jena, nachdem Sucsuz den Ball beinahe nach einem Fehler in Lok´s Abwehr erobern konnte.
13. min
Hanne versucht es für LOK 30 Metern. Der Ball wird geblockt und es ergibt sich die zweite Ecke. Wieder kommt Zickert an den Ball aber kann ihn nicht kontrollieren.
12. min
Das Spiel finden eigentlich zwischen den Strafräumen statt. Keine Szenen in der Nähe der Strafräume.
11. min
Die Zuschauer wirken etwas nervös, wenn Kirsten nun den Ball hat und Buval ihn zu stören versucht.
8. min
Erste Ecke für LOK - getreten von Becker und Zickert rauscht knapp am Ball vorbei. Gute Chance.
7. min
Ansonsten ist das Spiel bisher ausgeglichen - Jena mit etwas mehr Ballbesitz.
6. min
Aber Lirum Larum. Wir haben Glück - der frühe Brustlöser ist geglückt.
5. min
WAS FÜR EIN DING. Kirsten hat den Ball - schießt Buval an und TOR. Leider war bei diesem Tor die Sicht beinahe verdeckt.
3. min
Tor für FC Carl Zeiss Jena durch Bedi Buval!
1. min
Das Spiel läuft.
Info
Offiziell sind heute 1200 Zeiss-Fans vor Ort.
Info
Die Mannschaften laufen ein. Jena ganz in weiß. Lok in gelb-blau.
Info
Dominik Bock fehlt heute übrigens auch - er ist angeschlagen.
Info
Nun sollte alles gesagt sein, die Mannschaften machen sich warm und in wenigen Minuten geht es hier los. Unser Ziel ist natürlich: Auswärtssieg!
Info
Lok Leipzig rangiert in der Heimtabelle auf Platz 12. Nur fünf von 14 Spielen konnten gewonnen werden. Unser FCC gewann auswärts in 14 Spielen zehn mal.
Info
Schiedsrichter der heutigen Partie ist Christian Allwardt aus Kritzmov. Unter ihm konnten wir zwei von zwei Spielen gewinnen. Seine Assistenten sind Rasmus Jensen und Jacob Pawlowski.
Info
In der Historie konnten wir von 92 Spielen 31 für uns entscheiden. 27 mal endete das Spiel Remis, Lok bzw. der VfB Leipzig gewann 34 mal. Bei 44 Duellen in Leipzig konnten wir nur sieben mal als Sieger vom Platz gehen. (14 Unentschieden und 23 Niederlagen)
Info
Bei Lok Leipzig, die ihr letzten Spiel in Bautzen 1:2 verloren stehen zwei Ex-Jenaer im Kader: Zickert und Ibold.
Info
Im Hinspiel konnten wir durch eine starke Schlussphase Lok noch mit 3:0 bezwingen. Das letzte Spiel im Bruno-Plache Stadion liegt heute genau 1113 Tage zurück. Damals gewannen wir bei sonnigen Aprilwetter 4:0.
Info
Leider fehlen unserem FCC heute Eckardt, Cros und Thiele, neben dem seit längerem verletzten Schlegel. Klingbeil ist für heute nach seiner 5. Gelben Karte vom Mittwochspiel gegen Neugersdorf (3:1) gesperrt.
Info
Herzlich Willkommen zum Auswärtsspiel unseres FC Carl Zeiss Jena am 30. Spieltag im Bruno-Plache Stadion beim 1. FC Lok Leipzig.

Exklusiv Partner