FC Carl Zeiss Jena - FC Schönberg 95 (15. Spieltag)

FC Carl Zeiss Jena
2 : 0
FC Schönberg
Regionalliga Nordost 2016/2017
Liga:
Regionalliga Nordost 
Spieltag:
15. Spieltag 
Datum:
27.11.2016 
Anstoß:
13:30 Uhr 
Schiedsrichter:
Lars Albert (Muldenhammer), assistiert von Martin Bärmann und Max Bringmann 
Stadion:
Ernst-Abbe-Sportfeld 
Wetter:
bedeckt, später etwas Sonne bei ca. 7 Grad 
Zuschauer:
 

Startaufstellung - FC Carl Zeiss Jena

Nr.PositionName
1TWRaphael Koczor
4AWJustin Gerlach
9MFRene Eckardt (C)
11STManfred Starke   
14MFDominik Bock   
15AWRene Klingbeil
16AWGuillaume Cros
17MFNiklas Erlbeck   
18STBedi Buval
21AWDennis Slamar
23MFSören Eismann

Ersatzbank - FC Carl Zeiss Jena

Nr.PositionName
12TWStefan Schmidt
3AWFilip Krstic
6MFArtur Mergel   
7STTimmy Thiele   
8AWMaximilian Wolfram   
13MFSven Reimann
20AWSkodran Zeqiri

Startaufstellung - FC Schönberg

Nr.PositionName
35TWJörg Hahnel
3AWEric Birkholz
4AWDaniel Halke (C)
6MFGordon Grotkopp
7MFFabian Istefo   
9MFMarcus Steinwarth
16AWDominik Jordan
21STLeon Dippert   
22MFLukas Scherff
27AWFlorian Esdorf
28MFMarcel Rausch

Ersatzbank - FC Schönberg

Nr.PositionName
1TWKennet Kostmann
19MFMaximilian Marquardt
20AWMaurice Eusterfeldhaus   
31MFOrkus Tugbay   
34STAdnan-Akut Asildas   
Eckbälle
 
4
:
1
Tore
 1:0  Bedi Buval  (25. min)
 2:0  Maximilian Wolfram  (72. min)
 
Karten
 Gelb für Daniel Halke (C)  (82. min)
 Gelb für Maximilian Wolfram  (87. min)
 
Wechsel
 Auswechslung von Dominik Bock  (62. min)
 Einwechslung von Maximilian Wolfram  (62. min)
 Auswechslung von Niklas Erlbeck  (70. min)
 Einwechslung von Timmy Thiele  (70. min)
 Auswechslung von Leon Dippert  (80. min)
 Einwechslung von Orkus Tugbay  (81. min)
 Auswechslung von Fabian Istefo  (81. min)
 Einwechslung von Adnan-Akut Asildas  (81. min)
 Auswechslung von Manfred Starke  (84. min)
 Einwechslung von Artur Mergel  (84. min)
 Einwechslung von Maurice Eusterfeldhaus  (87. min)
 
»Anzeigeoptionen
Info
Wir danken fürs Daumendrücken, auf Wiederlesen beim nächsten Liveticker !
Info
Ein Jenaer Wunschergebnis am 1. Advent, auch wenn der Vorsprung zwischenzeitlich am seidenen Faden hing. Der Faden hielt jedoch ebenso wie der Vorsprung des FCC in der Tabelle.
92. min
Während der Nachspielzeit tut sich nichts mehr. Referee Albert pfeift das Spiel ab.
90. min
Für Grotkopp gehts weiter, Jena wieder in Ballbesitz. Zwei Minuten werden nachgespielt.
89. min
Weil Grotkopp von einem Jenaer Schuss schwerer getroffen wurde, ist das Spiel nun aber erst einmal unterbrochen.
88. min
Jena drängt in dieser Phase auf den dritten Treffer.
87. min
Gelbe Karte für Maximilian Wolfram!
87. min
Einwechslung: Maurice Eusterfeldhaus ist nun im Spiel! Er kommt für Eric Birkholz in die Partie.
86. min
Noch einmal kann sich Jörg Hahnel auszeichnen, indem er auch Justin Gerlachs Schuss meistert.
86. min
Buval hat die endgültige Entscheidung auf dem Fuß. Hahnel wirft sich ihm entgegen, blockt das Leder, ohne danach selbst einen Moment zu wissen, wo der Ball ist. Mergel setzt nach, schließt aber nicht selbst ab. Sein Zuspiel klärt ein Verteidiger zur Ecke.
84. min
Einwechslung: Artur Mergel ist nun im Spiel!
84. min
Auswechslung: Manfred Starke verlässt das Spielfeld!
84. min
Schöner Freistoß Thieles aus 24 Metern, Hahnel pariert mit Mühe. Sekunden später taucht Starke unter Bedrängnis vorm Keeper auf, auch hier bewahrt Hahnel seine Elf vor einem noch höheren Rückstand
82. min
Gelbe Karte für Daniel Halke (C)!
82. min
2812 Zuschauer verfolgen offiziell diese Partie, in der es in Minute 81 die erste Gelbe Karte im Spiel gibt.
81. min
Einwechslung: Adnan-Akut Asildas ist nun im Spiel!
81. min
Auswechslung: Fabian Istefo verlässt das Spielfeld!
81. min
Einwechslung: Orkus Tugbay ist nun im Spiel!
80. min
Auswechslung: Leon Dippert verlässt das Spielfeld!
80. min
Schönberg reagiert mit wütendem Forechecking und einem Doppelwechsel.
79. min
Unser FCC hat jetzt erst einmal alle Zeit der Welt, lässt das Leder ruhig hinten herum durch die eigenen Reihen zirkulieren.
77. min
War das die vorhin prognostitzierte Vorentscheidung ? Noch kurz vor dem 2:0 hatten die Schönberger wieder einen gefährlichen Angriff geliefert, bei dem Dippert vorm Jenaer Kasten nur nicht zum Abschluss gekommen war. So nahe dran am Ausgleich jetzt abermals ein Tor kassiert zu haben, könnte sie möglicherweise ausgebremst haben.
72. min
Tor für den FC Carl Zeiss Jena durch Maximilian Wolfram! Bedi Buval war bis zur Grundlinie gespurtet, seine Hereingabe erwischte der gerade eingewechselte Thiele mit dem Rücken zum Gästegehäuse stehend. Deshalb sein Zuspiel auf den heranpreschenden Wolfram, welcher aus vollem Lauf ins linke Eck trifft.
72. min
Toooooooorrrrr !
70. min
Einwechslung: Timmy Thiele ist nun im Spiel!
70. min
Auswechslung: Niklas Erlbeck verlässt das Spielfeld!
70. min
Starke schießt aber nur die Mauer an.
69. min
Freistoßpfiff zugunsten des FCC. Gute Positon, 19 Meter zentral vorm Tor.
66. min
Gut eine Stunde gespielt. Die knappe Führung befindet sich auf der Kippe, weil die Gästeangriffe zunehmend gefährlicheren Zuschnitt erhalten. Freilich erscheint auch ein möglicherweise dann vorentscheidendes 2:0 immer im Bereich des Möglichen.
63. min
Der soeben Eingewechselte ist gleich drin im Geschehen. Angespielt von Buval im Mttelkreis, passt Wolfram in die Mitte auf Starke, welcher jedoch um einen Schritt zu spät kommt.
62. min
Einwechslung: Maximilian Wolfram ist nun im Spiel!
62. min
Auswechslung: Dominik Bock verlässt das Spielfeld!
62. min
Jena wechselt zum ersten Mal.
61. min
Oha, da haben wir für einen Moment die Luft angehalten, als Fabian Istefo aus 8 Metern Torentfernung frei zum Kopfball kam und diesen nur Zentimeter neben den rechten Pfosten setzte. Hier wäre auch Koczor machtlos gewesen...
59. min
Klingbeil beendet einen Gästeangriff rigoros, indem er Grotkopp anschießt und das Leder von dessen Bein ins Jenaer Toraus springt
56. min
Die Gäste bleiben gefährlich, überbrücken weiterhin schnell das Mittelfeld. Rausch versuchte es soeben mit einem Schuss aus gut 20 Metern. Koczor musste aber nicht eingreifen.
55. min
Rene Eckardt agiert im Vergleich zum vorangegangenen Heimspiel formverbessert, fungiert heute auffällig oft als Vorbereiter - einmal ja auch schon mit nachhaltigem Erfolg.
53. min
Starke gerät gleich zweimal in gute Schussposition, zuletzt nach Abspiel von Eckardt, kommt aber nicht zum Abschluss.
51. min
Eckardt holt Grotkopp im Mittelfeld recht unsanft von den Beinen, wird von Albert deswegen ermahnt
49. min
Gefährliche Aktion der Schönberger - Istefo spielt den 20 Meter vorm Jenaer Tor unbedrängt wartenden Birkholz an, bei dessem Schuss Koczor beide Fäuste hochreißen muss
47. min
In sie hinein startet Starke aus 18 Metern mit einem Flachschuss am rechten Pfosten vorbei.
46. min
Schiedsrichter Albert pfeift die zweiten 45 Minuten an.
Info
Beide Mannschaften kehren aufs Spielfeld zurück. Wechsel zur Pause sind bislang nicht auszumachen.
46. min
Halbzeitpfiff. Jenas Spieler gehen mit einem leistungsgerechten Ein-Tore-Vorsprung in die Kabine.
46. min
Steinwarth mit hohem Ball auf Grotkopp. Dessen Kopfball wird von Koczor über die Torauslinie gelenkt. Die Abseitsfahne war jedoch ohnehin oben.
45. min
Erlbecks Ballverlust im Mittelfeld bleibt ohne Folgen, weil auch der Kontrahent das Leder nicht unter Kontrolle bringt.
43. min
Slamar bekommt Szenenapplaus, weil er im letzten Moment mit langem Bein auf Koczor klären kann. Istefo hätte ansonsten freie Bahn gehabt.
42. min
Guter langer Ball auf Starke durch die aufgerückte Hintermannschaft der Gäste hindurch. Doch Starkes Pass von rechts auf den mitgelaufenen Buval ist einfach viel zu unpräzise. Schade drum.
41. min
Die Sonne kommt heraus, blendet Koczor ein wenig, der fängt einen hohen Diagonalball dennoch sicher.
39. min
Wieder fungiert Eckardt als Vorbereiter für Buval. Im Rückwärtslaufen köpft der Torschütze von vorhin diesmal aber am Gehäuse vorbei
38. min
Buval holt den dritten Jenaer Eckball heraus, wieder getreten von Starke, Hahnel faustet mit Erfolg
37. min
Steinwarths Kopfball zwingt Raphael Koczor zu seiner ersten Flugeinlage. Unsere Nummer 1 fängt das Leder sicher.
36. min
Gut ein Drittel der Begegnung ist gespielt, Jena hat nach einer eher etwas reserviert wirkenden Anfangsphase das Geschehen nun besser in den Griff bekommen. Im Griff hat Koczor auch den Ball nach Schönbergs erstem Eckstoß.
33. min
Starke nun mal von der rechten Seite, seine Flanke an die Torraumgrenze findet jedoch keinen Abnehmer
28. min
War das der Brustlöser im Jenaer Spiel ? Schöne Kombination eben in den Strafraum der Gäste hinein, leider spielt Eismann in den Rücken des bereits gestarteten Dominik Bock.
25. min
Tor für den FC Carl Zeiss Jena durch Bedi Buval!. Nach kurzem Anspiel von Eckardt fasst sich der Stürmer aus 17 Metern ein Herz, der Schuss landet rechts unten im Netz.
25. min
Tooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooorrrrrr !
24. min
Erlbeck mit guter Aktion und Zuspiel auf Bock. Dessen Flanke flattert parallel zur Torlinie im 5-Meter-Raum der Gäste herum, ohne dass ein Akteur das Leder berührt
22. min
Gut gedachter Pass von Eckardt in die Spitze Richtung Bock, doch leider grätscht ein Schönberg-Verteidiger dazwischen
20. min
Überzahlangriff der Gäste mit 5 gegen 2. Zum Glück kann Gerlach an der Strafraumgrenze klären, leitet nun einmal einen Jenaer Konter ein. Doch erst kommt das Abspiel zu spät, dann Starkes Schuss ohne Druck aufs Tor
17. min
Starke auf Eckardt, der kurz wieder zurück auf Starke. Dessen Schuss aus 20 Metern landet in den Armen von Jörg Hahnel.
15. min
Starke von rechts, doch Steinwarth klärt vor dem heranspringenden Buvall
15. min
Immerhin, es gibt den ersten Eckball für unseren FC Carl Zeiss
13. min
Immer häufiger werden Jenaer Offensivbemühungen nun auch schon im Mittelfeld zunichte gemacht.
12. min
Die Gäste konnten von den letzten 9 Spielen nur eines gewinnen, kommen jedoch mit der Empfehlung von Siegen gegen Cottbus, Nordhausen und den BAK vom Saisonbeginn an die Saale. Ihre Gegenstöße während der ersten Minuten dieser Partie wirken dann auch keinesfalls ungefährlich.
10. min
Bock mit einem Flachpass von rechts in die Mitte. Da Scherff über den Ball säbelt, wird es noch ein wenig gefährlich für Hahnel, doch der Gästekeeper ist rechtzeitig zur Stelle.
6. min
Wieder ein Konter mit drei gegen drei, Scherff rennt jedoch ins Abseits.
4. min
Der Tabellenführer versucht das Spiel unter Kontrolle zu bekommen, ist deutlich mehr am Ball in diesen Anfangsminuten. Doch der letzte Pass wie eben einer von Gerlach auf Buval kommt noch zu ungenau
3. min
Erster Konter der Gäste, Dippe versucht es mit einem Seitfallzieher. Sah nicht schlecht aus, sprang jedoch gut einen Meter am rechten Pfosten vorbei
1. min
Und los gehts !
Info
Beide Mannschaften betreten das Feld. Unser FCC heute in gelben Trikots und blauen Hosen. Schönberg spielt ganz in Grün.
Info
Gelingt es unseren Jungs, nach der ersten Punktspielniederlage in die Erfolgsspur zurückzukehren ? Mark Zimmermann hat für den gesperrten Matthias Kühne wie erwartet Dennis Slamar in die Viererkette beordert.
Info
Hallo zum Liveticker gegen den FC Schönberg 95 !
17.06.2018

U19 des FC Carl Zeiss Jena erkämpft sich ein 1:1-Unentschieden gegen den VfB Lübeck

Der FC Carl Zeiss Jena und der VfB Lübeck trennen sich im Hinspiel der Aufstiegsrelegation zur...weiter lesen

14.06.2018

Das FCC- Nachwuchstelegramm

U11 ist Meister der D-Junioren-Kreisoberliga - Spielertrainer Tristan Teuber führt U10 zum Sieg /...weiter lesen

FCC Lazarett

Stand: 22. Mai 2018

Die Mannschaft befindet sich in der wohlverdienten Sommerpause und wird am 18. Juni wieder ins Training einsteigen. 

Für eine optimale medizinische Unterstützung vertraut der FCC auf Bandagen und Kompressionsstrümpfe der Bauerfeind AG. Gemeinsam mit unserer medizinischen Abteilung setzt das Thüringer Unternehmen aus Zeulenroda als offizieller Medizinischer Partner alles daran, die Spieler mit individuell angepassten Produkten vor Verletzungen zu schützen bzw. so schnell wie möglich wieder fit zu bekommen.

Die Produkte sind für jedermann im Sanitätsfachhandel erhältlich. Weitere Informationen finden Sie...

Der FC Carl Zeiss Jena wird vom renommierten Waldkrankenhaus Eisenberg sportmedizinisch betreut und profitiert somit vom umfassenden Knowhow Thüringens einziger Universitätsorthopädie.

Das Waldkrankenhaus Eisenberg deckt dabei die mannschaftsärztliche Spielbetreuung ab und zeichnet zudem für die Verletzungsdiagnose, -therapie sowie die sportliche Betreuung verantwortlich. Mit dem Lehrstuhl für Orthopädie des Universitätsklinikums Jena (UKJ) genießt das Waldkrankenhaus Eisenberg national und...

Unser Apotheken-Partner vor Ort ist die LINDA Klosterberg Apotheke in Bad Berka. Als eine von deutschlandweit rund 1.100 "LINDA Apotheken" steht sie für kompetente Beratung, ausgezeichnete Servicequalität, abwechslungsreiche Aktionen, exklusive Vorteile und eine ganz besondere Kundennähe. Kunden können in den LINDA Apotheken zum Beispiel PAYBACK Punkte sammeln und regelmäßig an tollen Gewinnspielen teilnehmen. Zudem erhalten Sie LINDA eigene Zeitschriften und monatlich tolle...

Unser nächstes Spiel beginnt in ...

23.06.2018 15:00
SV Rothenstein
vs.
FC Carl Zeiss Jena
 

Letztes Spiel

21.05.2018 14:30
BSG Wismut Gera
vs.
FC Carl Zeiss Jena
 
0:5 (0:2)
Platz
Verein
Tore
+/-
Pkt
1
1. FC Magdeburg
70:32
38
85
2
SC Paderborn 07
90:33
57
83
3
Karlsruher SC
49:29
20
69
4
SV Wehen Wiesbaden
76:39
37
68
5
Würzburger Kickers
53:46
7
61
6
Hansa Rostock
48:34
14
60
7
SV Meppen
50:47
3
58
8
SC Fortuna Köln
53:48
5
54
9
SpVgg Unterhaching
54:55
-1
54
10
Preußen Münster
50:49
1
52
11
FC Carl Zeiss Jena
49:59
-10
52
12
VfR Aalen
48:57
-9
50
13
Hallescher FC
52:54
-2
49
14
SG Sonnenhof Großaspach
55:60
-5
47
15
FSV Zwickau
38:55
-17
41
16
Sportfreunde Lotte
43:60
-17
40
17
VfL Osnabrück
47:67
-20
37
18
Werder Bremen II
39:62
-23
31
19
Chemnitzer FC
48:74
-26
22
20
FC Rot-Weiß Erfurt
26:78
-52
13
Team Gegner Ergebnis
FCC VfB Auerbach 1:3
U21 FC Eisenach 5:1
U19 Hannover 96 2:0
U17 Hannover 96 1:2
U16 SC 1903 Weimar 9:0
U15 Rot-Weiß Erfurt 1:2
U14 JFC Gera 4:0
U13 SG SV Unterwellenborn 6:0
U12 FSV Sömmerda 4:1
U11 SV SCHOTT Jena 10:0
U10 Rot-Weiß Erfurt II 2:7
U9 SG SV Hermsdorf 2:1
U8    
Stand 12. Dezember 2015