FSV 63 Luckenwalde - FC Carl Zeiss Jena (10. Spieltag)

FSV Luckenwalde
0 : 1
FC Carl Zeiss Jena
Regionalliga Nordost 2016/2017
Liga:
Regionalliga Nordost 
Spieltag:
10. Spieltag 
Datum:
14.10.2016 
Anstoß:
13:30 Uhr 
Schiedsrichter:
Max Burda 
Stadion:
Werner-Seelenbinder-Stadion 
Wetter:
bewölkt 
Zuschauer:
 
Eckbälle
 
0
:
0
Tore
 0:1    (72. min)
 
Karten
 
Wechsel
 
»Anzeigeoptionen
Info
Bis dahin noch ein schönes Wochenende!
Info
Wir grüßen weiter von der Tabellenspitze und sehen uns nächste Woche Sonntag um 14:05 zahlreich zum Heimspiel gegen Wacker Nordhausen.
Info
Der neunte Sieg im zehnten Spiel steht damit in dieser Saison zu Buche und wir nehmen diese drei Punkte absolut verdient mit nach Hause. Nach vielen Möglichkeiten, fiel das langersehnte Tor dann endlich durch einen Kopfball von Manni Starke. Luckenwalde blieb insbesondere durch Standards brandgefährlich.
Info
Spitzenreiter, Spitzenreiter!! Die mitgereisten Zeiss-Fans feiern nun zurecht ihre Mannschaft
Info
Und da ist der Abpfiff!
92. min
Slamar tankt sich da super durch und kommt noch einmal zu einem gefährlichem Schuss
91. min
Foul an Cros, der da klar gehalten wird. Der Schiri pfeift auch und es gibt Freistoß für unseren FCC
90. min
2min gibt es hier noch obendrauf
90. min
Koczor mit dem weitem Abschlag zu Buval
90. min
.. und dann ertönt die Pfeife des Schiri, Abseits!
89. min
Luckenwalde nun nochmal mit einem Einwurf in den Strafraum..
89. min
Den bringt er gut ins Zentrum, doch da war Dennis Slamar etwas überrascht und kommt nicht an den Ball
88. min
Erlbeck steht wieder und Schlegel steht zum Freistoß bereit
87. min
Foulspiel an Niclas Erlbeck in der gegnerischen Hälfte. Er bleibt am Boden liegen. Auch hier kurze Behandlungspause
87. min
Einwurf nun auf der rechten Seite durch Kühne
86. min
Dieser wird allerdings nicht sauber von uns zu Ende gespielt
86. min
Die Luckenwalder reklamieren Foulspiel von Slamar, aber der Schiri lässt weiterlaufen und wir setzen zum Konter an
85. min
Ecki spielt den Ball schön in die Schnittstelle auf Cros, der bringt den Ball in die Mitte, doch seine Mitspieler rutschen dran vorbei. Schade!
83. min
Auch die Gastgeber wechseln nun
83. min
Nach dem Tor ensteht der Eindruck, dass unsere Mannschaft hier noch nicht durch ist. Die Ballverluste häufen sich nun auch auf unserer Seite
82. min
10min noch auf der Uhr
81. min
Für ihn vom Platz geht Timmy Thiele
81. min
Dennis Slamar kommt nun in die Partie
81. min
Spitzer Winkel für Timmy Thiele, der zieht aber einfach ab und zwingt Petereit zu einer Parade
80. min
Koczor kann da irgendwie die Hände noch dranbringen, das Spiel hier ist noch lange nicht entschieden
80. min
Gefährlich!
79. min
Es gibt einen Freistoß für den FSV wieder in Straufraumnähe des FCC, dieses Mal über links
79. min
Abstoß FSV
79. min
Schneller Konter unserer Mannschaft, wo in der Mitte Buval den Ball leicht mit dem Kopf berührt. Hinter ihm kann Ecki dann allerdings den Ball nicht mehr kontrollieren
78. min
Auch diese wieder nicht ganz ungefährlich, doch Koczor hat den Ball
78. min
Luckenwalde gibt sich nicht auf, sie erkämpfen sich einen Eckball
77. min
Schöner Schuss von Erlbeck. Thiele und Schlegel spielten sich da den Ball zu und bringen den Ball zu Erlbeck, dessen Schuss geht aber vorbei
76. min
Klingbeil wird am eigenen 16er gefoult. Weiter gehts
75. min
Ein langer Ball über die rechte Seite, doch Cros klärt zum Einwurf für die Gastgeber
74. min
Foul an der Außenlinie, es gibt Freistoß für den FSV in der eigenen Hälfte
73. min
Und pünktlich zum Tor, kommt jetzt auch die Sonne zum Vorschein. Na endlich!
72. min
Manni Starke macht das Tor, nachdem der Ball über die linke Seite zu ihm gekommen war
72. min
Toooooooooor!!!!
72. min
Tor für FC Carl Zeiss Jena!
71. min
Die Zeiss-Fans machen weiter ordentlich Stimmung und peitschen ihre Mannschaft nach vorne
70. min
Kurze Behandlungspause für den FSV am eigenen Sechzehner
69. min
Jena spielt den Ball ins Seitenaus, weil ein Luckenwalder am Boden liegt
69. min
Schlegel bringt den Freistoß in die Mitte und da köpft ein Luckenwalder an den Ball. Dieser landet jedoch bei Petereit
68. min
Schlegel und Eckardt stehen bereit
68. min
Foul an Buval im Mittelfeld, es geht mit einem Freistoß für den FCC weiter
66. min
Für ihn nun Bedi Buval im Spiel. Ganz klares Zeichen von Mark Zimmermann, in welche Richtung das Spiel nun gehen soll!
65. min
Sören Eismann verlässt das Spielfeld
65. min
Ecki liegt am Boden, doch die Pfeife des Schiris bleibt stumm
65. min
Jena weiter im Ballbesitz. Einwurf auf der linken Seite
64. min
Nach Standards bleibt Luckenwalde definitiv gefährlich
64. min
Der Ball wird scharf in die Mitte gespielt, doch Koczor ist wach und pariert den Ball klasse!
63. min
Und was für eine Chance!
63. min
Es gibt Freistoß an der Strafraumgrenze für Luckenwalde
63. min
Der Stadionsprecher gibt die Zuschauerzahl bekannt, knapp über 1000 Zuchauer haben es heute ins Seele verschlagen
62. min
Anschließend das Foul an Erlbeck
62. min
Saubere Aktion von Schlegel, der sich den Ball im Mittelfeld holt
61. min
Wieder ein Diagonalball der Luckenwalder, doch Cros steht richtig und kann den Ball zurück zu Koczor köpfen
60. min
Starke nimmt Schlegel über links mit, doch die Flanke gerät etwas zu lang und findet keinen Abnehmer
59. min
für ihn nun im Spiel Maximilian Schlegel
59. min
Maximilian Wolfram verlässt das Spielfeld
59. min
Erstmals sind nun auch die Luckenwalder Fans zu hören, die ihre Mannschaft anfeuern
58. min
Luckenwalde mit einem Angriff über links doch der Schiri pfeift abseits
57. min
Maximilian Schlegel macht sich bereit und wird sicherlich gleich ins Spiel kommen
56. min
Die Jenaer mit einer schönen Ballkombination am gegnerischen 16er, doch das ganze etwas zu verspielt. es geht mit einem Abstoß für den FSV weiter
55. min
Schönes Gegenpressing am 16er des FSV von unserer Mannschaft. Eismann bringt den Ball zu Thiele, doch die Situation wird geklärt
54. min
Der Ball kommt über Eckardt zu Cros. Der bringt den Ball scharf in die Mitte, wo Petereit jedoch wach ist und den Ball sicher fängt
52. min
Diese wird von Manni Starke ausgeführt und bringt aber keine große Gefahr
52. min
Nächste Riesenchance für den FCC durch Ecki, doch ein Luckenwalder bekommt den Fuß dazwischen und kann zur Ecke klären
51. min
Cros mit der Flanke über links und in der Mitte steht Thiele, doch Luckenwalde kann klären
50. min
Das Spiel läuft seit gut 5min wieder und der FCC ist weiter am Drücker!
49. min
Nach kleinen technischen Problemen sind wir nun zur 2. Halbzeit zurück
Info
So kann es auf jeden Fall weitergehen, jetzt muss nur noch das Tor her!
Info
Nachdem wir zu Beginn viele Chancen herausgespielt haben, wurde es nach gut 20min etwas ruhiger. Doch in der Schlussphase der ersten Halbzeit haben wir wieder mehr Druck nach vorne gemacht und weitere gefährliche Chancen erarbeitet
Info
Die beiden Mannschaften gehen mit einem torlosen Remis in die Kabinen
47. min
Der Schiri pfeift zur Halbzeit
47. min
Eckardt nochmal mit einer gefährlichen Flanke in die Mitte, doch Wolfram kommt nicht dran
46. min
Soltanpour, Kyian versucht es gegen Gerlach über links doch der entscheidet das Sprintduell für sich
44. min
Ein Schuss des FSV von der Strafraumgrenze wird von uns geblockt
44. min
Ein schöner diagonaler Ball von Luckenwalde auf die linke Seite, doch Kühne klärt ins Seitenaus
43. min
Vertretbare gelbe Karte für Eismann. Er wollte da ganz klar zum Ball gehen, trifft aber auch seinen Gegenspieler
42. min
Gelbe Karte für Eismann, Sören!
42. min
Thiele führt den Freistoß etwas zu flach aus und der Ball landet in der Mauer des FSV
41. min
Ecki holt sich den Ball im Mittelfeld und wird dann ganz klar von Soltanpour gefoult
41. min
Gelbe Karte für Soltanpour, Kyian!
39. min
Erlbeck setzt sich wunderbar gegen seine Gegenspieler durch und legt den Ball zu Eismann rüber. Der probiert es einfach mal aus der Distanz, doch der Ball geht links vorbei
38. min
Die Chancen häufen sich in den letzten Minuten wieder. Nachdem wir das Spiel zuvor etwas ruhiger gestaltet haben
38. min
Wir spielen munter weiter und holen uns die nächste Ecke heraus
37. min
Diese bringt keine Gefahr
37. min
Und die nächste Schusschance. Dieses Mal Kühne aus dem Rückraum und wieder ist Petereit zur Stelle und lenkt den Ball zur Ecke.
37. min
Erlbeck zieht da einfach mal ab. Petereit kann wieder parieren, den musste er aber auch haben, das war das Torwart-Eck
36. min
Starke führt aus
36. min
Gerlach mit der Flanke aus dem Halbfeld zu Manni Starke. Der verpasst leicht mit dem Kopf und es gibt die nächste Ecke für den FCC
34. min
Gelbe Karte für Koplin, Clemens !
34. min
Kühne steckt wunderbar auf der rechten Seite zu Thiele durch. Der legt zurück an den Sechzehner. Starke lässt durch und die Schusschance für Erlbeck. Petereit kann parieren
32. min
Ein kurzes Raunen durch das Stadion, doch der FSV verliert den Ball. Wir machen das Spiel wieder hintenrum
31. min
Eckardt führt diesen gleich aus, doch gefährlich wird dieser nicht
31. min
Gelb für Borowki nachdem er Eckardt gefoult hat
30. min
Gelbe Karte für Borowki, Pascal!
30. min
Starke führt aus und der Ball wird geklärt
29. min
Dort stehen Starke und Eckardt bereit
29. min
Gerlach wieder mit einem langen Ball. Dieses Mal versucht er Wolfram zu finden, doch die Gastgeber können mit einem Kopfball zur Ecke klären
28. min
Jetzt gewinnen auch die Luckenwalder die Zweikämpfe und kommen zu einem Abschluss über die rechte Seite
27. min
Thiele versucht es mit dem Kopf durch die Wand. Doch da waren fünf Gegenspieler vor ihm. Ballverlust im Angriff.
26. min
Die mitgereisten Zeiss-Fans machen ordentlich Stimmung und feuern ihre Mannschaft lautstark an
25. min
Nun wird das Spiel etwas ruhiger und wir spielen uns hinten den Ball zu
24. min
Erlbeck versucht den Ball in die Tiefe zu spielen, doch der Ball wird ins Aus geklärt
23. min
Eismann gewinnt das Kopfballduell an der Mittellinie. Anschließend geht es über die rechte Seite
22. min
..und die wird gefährlich. Da kommt der Mitspieler am fünfer an den Ball und der geht knapp rechts vorbei
21. min
Nun auch die erste Ecke für Luckenwalde...
21. min
Dieses Mal ist der Ball von Gerlach zu lang. Er hatte versucht Cros über links in Szene zu setzen. Es geht mit einem Abstoß weiter
20. min
Kühne über die rechte Seite, dort holt er einen Einwurf raus
19. min
Schöne Ecke von Starke doch Petereit ist dazwischen und klärt den Ball
19. min
Ausgeführt wird die Ecke von Eckardt lang auf den zweiten Pfosten. Die Situtaion wird geklärt und es gibt die nächste Ecke
18. min
Starke chipt den Ball zu Eckardt, der Ball kommt zu Thiele und der FSV kann zur Ecke klären
17. min
Das Zuspiel von Manni Starke auf Cros kommt leider nicht an, aber wir bleiben im Ballsbesitz
16. min
Wir erarbeiten uns hier sehr viele Möglichkeiten, jetzt heißt es diese auch in Tore umzusetzen
15. min
Nächste Chance für den FCC. Doch Thiele scheitert an Petereit
15. min
Die anschließende Ecke landet bei Wolfram, der den Ball von der Strafraumkante direkt nimmt und das Tor verfehlt
14. min
Gerlach wieder mit einem super Ball. Dieses Mal auf Erlbeck, der bringt den Ball in die Mitte. Thiele schrammt noch leicht vorbei und Starke mit dem Kopfball. Der Keeper klärt den Ball über Tor
12. min
Luckenwalde mit dem langen Abschlag, doch Erlbeck kann hinten klären
12. min
kurz ausgeführte Ecke und dann pfeift der Schiri Abseits.
11. min
Es gibt Ecke für unseren FCC
11. min
Eckardt mit gutem Freistoß auf den langen Pfosten doch der Keeper längt den Ball mit der Faust weiter
10. min
Foul an der Außenlinie an Thíele
10. min
Gerlach mit einem überragenden Ball in den Lauf von Eckardt. Der geht auf den Torwart, doch die Situation kann geklärt werden
9. min
Freistoß für den FSV: Erlbeck kann im 16er mit dem Kopf klären
8. min
Munterer Beginn unserer Jungs, so kann es weitergehen!
8. min
Klasse Angriff über links. Die Flanke kommt von Cros. Thiele kommt leicht mit dem Kopf dran, hinter ihm segelt Ecki knapp am Ball vorbei
7. min
Wir setzen gut nach und haben in den Anfangsminuten viel Ballbesitz
6. min
Es geht weiter über die rechte Seite. Der Ball findet am zweiten Pfosten Rene Eckardt, der mit dem Kopf auf Manni Starke zurücklegt. Knapp vorbei!
5. min
Ein Freistoß von Luckenwalde geht ins Toraus. Abstoß FCC
4. min
Angriff über die rechte Seite, Eckardt stand da in der Mitte, kommt aber nicht an den Ball
3. min
Ein Ball über die linke Seite landet direkt bei Koczor, der das Spiel sofort wieder schnell macht
2. min
kurze Behandlungspause für einen Luckenwalder
2. min
guter Pass von Timmy Thiele auf Eckardt in die Tiefe, doch der Torwart kommt vor ihm an den Ball
1. min
Da ertönt der Anpfiff des heutigen Unparteiischen Max Burda
Info
Gleich geht´s los!
Info
Die beiden Mannschaften betreten das Spielfeld. Die Gäste treten heute in blau auf, während unsere Mannschaft in den gelben Trikots spielt.
Info
Während sich die beiden Mannschaften auf dem Platz warm machen, blicken wir auf eine makellose Bilanz gegen den FSV Luckenwalde. Es ist das heutige dritte Aufeinandertreffen der beiden Mannschaften. Letzte Saison konnten wir einen 4:0 Heimsieg verbuchen und mit einem 2:0 im "Seele" ebenfalls die drei Punkte für uns behalten.
Info
Doch das wird uns nicht dazu veranlassen, den FSV zu unterschätzen. Insbesondere weil die Nachtigall-Schützlinge im Landespokal letztes Wochenende gegen Babelsberg ein Ausrufezeichen setzten und den Ligakonkurrenten nach 120 torlosen Minuten im Elfmeterschießen ausschalten konnten
Info
Dabei treffen heute zwei Mannschaften aufeinander, deren Saisonstart nicht unterschiedlicher sein könnte. Während wir nach neun Spielen immer noch ungeschlagen sind, blicken die Luckenwalder auf eine bisher noch sieglose Saison.
Info
Nach dem spielfreien Wochenende geht es heute um 13:30 Uhr endlich wieder um Regionalliga-Punkte
Info
Blau-Gelb-Weiße Grüße aus dem Werner-Seelenbinder-Stadion. In 45min tritt unser FCC bei dem FSV 63 Luckenwalde an.
17.06.2018

U19 des FC Carl Zeiss Jena erkämpft sich ein 1:1-Unentschieden gegen den VfB Lübeck

Der FC Carl Zeiss Jena und der VfB Lübeck trennen sich im Hinspiel der Aufstiegsrelegation zur...weiter lesen

14.06.2018

Das FCC- Nachwuchstelegramm

U11 ist Meister der D-Junioren-Kreisoberliga - Spielertrainer Tristan Teuber führt U10 zum Sieg /...weiter lesen

13.06.2018

Fabien Tchenkoua wird ein Blaugelbweißer

Der FC Carl Zeiss Jena treibt seine Kaderplanungen für die neue Drittligasaison voran und ist...weiter lesen

FCC Lazarett

Stand: 22. Mai 2018

Die Mannschaft befindet sich in der wohlverdienten Sommerpause und wird am 18. Juni wieder ins Training einsteigen. 

Für eine optimale medizinische Unterstützung vertraut der FCC auf Bandagen und Kompressionsstrümpfe der Bauerfeind AG. Gemeinsam mit unserer medizinischen Abteilung setzt das Thüringer Unternehmen aus Zeulenroda als offizieller Medizinischer Partner alles daran, die Spieler mit individuell angepassten Produkten vor Verletzungen zu schützen bzw. so schnell wie möglich wieder fit zu bekommen.

Die Produkte sind für jedermann im Sanitätsfachhandel erhältlich. Weitere Informationen finden Sie...

Der FC Carl Zeiss Jena wird vom renommierten Waldkrankenhaus Eisenberg sportmedizinisch betreut und profitiert somit vom umfassenden Knowhow Thüringens einziger Universitätsorthopädie.

Das Waldkrankenhaus Eisenberg deckt dabei die mannschaftsärztliche Spielbetreuung ab und zeichnet zudem für die Verletzungsdiagnose, -therapie sowie die sportliche Betreuung verantwortlich. Mit dem Lehrstuhl für Orthopädie des Universitätsklinikums Jena (UKJ) genießt das Waldkrankenhaus Eisenberg national und...

Unser Apotheken-Partner vor Ort ist die LINDA Klosterberg Apotheke in Bad Berka. Als eine von deutschlandweit rund 1.100 "LINDA Apotheken" steht sie für kompetente Beratung, ausgezeichnete Servicequalität, abwechslungsreiche Aktionen, exklusive Vorteile und eine ganz besondere Kundennähe. Kunden können in den LINDA Apotheken zum Beispiel PAYBACK Punkte sammeln und regelmäßig an tollen Gewinnspielen teilnehmen. Zudem erhalten Sie LINDA eigene Zeitschriften und monatlich tolle...

Unser nächstes Spiel beginnt in ...

23.06.2018 15:00
SV Rothenstein
vs.
FC Carl Zeiss Jena
 

Letztes Spiel

21.05.2018 14:30
BSG Wismut Gera
vs.
FC Carl Zeiss Jena
 
0:5 (0:2)
Platz
Verein
Tore
+/-
Pkt
1
1. FC Magdeburg
70:32
38
85
2
SC Paderborn 07
90:33
57
83
3
Karlsruher SC
49:29
20
69
4
SV Wehen Wiesbaden
76:39
37
68
5
Würzburger Kickers
53:46
7
61
6
Hansa Rostock
48:34
14
60
7
SV Meppen
50:47
3
58
8
SC Fortuna Köln
53:48
5
54
9
SpVgg Unterhaching
54:55
-1
54
10
Preußen Münster
50:49
1
52
11
FC Carl Zeiss Jena
49:59
-10
52
12
VfR Aalen
48:57
-9
50
13
Hallescher FC
52:54
-2
49
14
SG Sonnenhof Großaspach
55:60
-5
47
15
FSV Zwickau
38:55
-17
41
16
Sportfreunde Lotte
43:60
-17
40
17
VfL Osnabrück
47:67
-20
37
18
Werder Bremen II
39:62
-23
31
19
Chemnitzer FC
48:74
-26
22
20
FC Rot-Weiß Erfurt
26:78
-52
13
Team Gegner Ergebnis
FCC VfB Auerbach 1:3
U21 FC Eisenach 5:1
U19 Hannover 96 2:0
U17 Hannover 96 1:2
U16 SC 1903 Weimar 9:0
U15 Rot-Weiß Erfurt 1:2
U14 JFC Gera 4:0
U13 SG SV Unterwellenborn 6:0
U12 FSV Sömmerda 4:1
U11 SV SCHOTT Jena 10:0
U10 Rot-Weiß Erfurt II 2:7
U9 SG SV Hermsdorf 2:1
U8    
Stand 12. Dezember 2015