FSV Union Fürstenwalde - FC Carl Zeiss Jena (22. Spieltag)

FSV Union Fürstenwalde
1 : 2
FC Carl Zeiss Jena
Regionalliga Nordost 2016/2017
Liga:
Regionalliga Nordost 
Spieltag:
22. Spieltag 
Datum:
26.02.2017 
Anstoß:
13:30 Uhr 
Schiedsrichter:
Jacob Pawlowski 
Stadion:
Friesenstadion 
Wetter:
bewölkt 
Zuschauer:
 

Startaufstellung - FSV Union Fürstenwalde

Nr.PositionName
21TWDaniel Bittner
9POSWill Siakam
11POSDarryl Julian Geurts
13POSMartin Zurawsky
14POSAlexander Wuthe
17POSPaul Karaszewski (C)   
20POSJakob Zwerchke
22POSRico Gladrow
24POSOnur Yesilli
25POSJoseph Gröschke
30POSStefan Süß   

Ersatzbank - FSV Union Fürstenwalde

Nr.PositionName
1POSBjörn Oelze
7POSTarik Khettal
8POSAndy Weinreich
15POSChristian Mlynarczyk   
19POSNils Wilko Stettin   
27POSTom Melvin Schmidt
28POSArbnor Dervishaj

Startaufstellung - FC Carl Zeiss Jena

Nr.PositionName
1TWRaphael Koczor
2MFFirat Sucsuz   
4AWJustin Gerlach
5AWMatthias Kühne
7STTimmy Thiele   
9MFRené Eckardt (C)   
14STDominik Bock
15AWRené Klingbeil
17MFNiclas Erlbeck
21AWDennis Slamar
23MFSören Eismann

Ersatzbank - FC Carl Zeiss Jena

Nr.PositionName
22TWMaximilian Meurer
6MFArtur Mergel
13MFSven Reimann   
18STBedi Buval   
20AWSkodran Zeqiri
24MFDavid Tuma   
26MFTom Krahnert
Eckbälle
 
0
:
0
Tore
 0:1  Firat Sucsuz  (26. min)
 0:2  René Eckardt (C)  (46. min)
 1:2  Darryl Julian Geurts  (83. min)
 
Karten
 Gelb für Timmy Thiele  (47. min)
 Gelb für Justin Gerlach  (67. min)
 Gelb für Rico Gladrow  (78. min)
 
Wechsel
 Auswechslung von Paul Karaszewski (C)  (60. min)
 Einwechslung von Christian Mlynarczyk  (60. min)
 Auswechslung von René Eckardt (C)  (70. min)
 Einwechslung von Bedi Buval  (70. min)
 Auswechslung von Stefan Süß  (71. min)
 Einwechslung von Nils Wilko Stettin  (71. min)
 Auswechslung von Firat Sucsuz  (79. min)
 Einwechslung von David Tuma  (79. min)
 Auswechslung von Timmy Thiele  (90. min)
 Einwechslung von Sven Reimann  (90. min)
 
»Anzeigeoptionen
Info
NUR DER FCC!
Info
Wie immer auch lieben Dank fürs Mitlesen und Mitfiebern von zu Hause. Einen schönen Sonntag noch und bis nächstes Wochenende, wenn wir gegen die TSG Neustrelitz spielen. Bis dahin!
Info
Dieser Sieg geht aber sowas von in Ordnung. Wir waren die klar bessere Mannschaft und nehmen die drei Punkte verdient mit ins Paradies. Insbesondere in der zweiten Hälfte hatten wir genug Chancen, um hier den Deckel drauf zu machen. Glück, dass uns dies nicht noch zum Verhängnis wurde. Wir bleiben Spitzenreiter und wünschen allen mitgereisten Zeiss Fans eine gute Heimreise!
Info
Auswärtssieg!! Was für eine spannende Partie hier in den letzten Minuten. Der Anschlusstreffer hat nochmal für frischen Wind bei den Gastgebern geführt und das Spiel bis zur letzten Sekunde offen gehalten
93. min
AUS!! Der Schiri pfeift ab!!
93. min
Was für eine Schlussphase hier! Wie lange der Schiri noch laufen lässt wissen wir nicht.
92. min
Nun ein bisschen Ping Pong im Mittelfeld. Der Ball wird hin un her gespielt und Slamar haut ihn schlussendlich hinten raus
92. min
Riesen Chance!!!! Die Ecke von Bock. Da kam Buval mit dem Kopf dran. Der Ball springt an die Latte und der Keeper bekommt da auch noch die Hände dran. Das wäre es gewesen!
91. min
Bock wird ausführen
90. min
Ecke für den FCC. Nachdem Erlbeck und Slamar diese rausholen
90. min
Einwechslung: Sven Reimann ist nun im Spiel!
90. min
Auswechslung: Timmy Thiele verlässt das Spielfeld!
89. min
Einen Wechsel müssen wir noch nachtragen. Sven Reimann ist mittlerweile im Spiel
88. min
Da will der Torschütze Geurts einen Freistoß, diesen bekommt er aber nicht zugesprochen. Somit Ballbesitz für unseren FCC
86. min
Somit steht es nun nur noch 1:2. Die Hausherren bekommen nun noch einmal die zweite Luft
85. min
Wir sind zurück. Netz ist kurz ausgefallen und schon fiel ein Tor für den FSV durch Geurts
83. min
Tor für FSV Union Fürstenwalde durch Darryl Julian Geurts!
81. min
Richtige Entscheidung vom Schiedsrichter Gespann. Da war Bedi Buval deutlich im Abseits
80. min
Nun verlässt auch Firat Suczuz das Feld. Auch er heute einer der auffälligsten Akteure im Dress des FCC. Für ihn kommt unser anderer Neuzugang David Tuma in die Partie
79. min
Einwechslung: David Tuma ist nun im Spiel!
79. min
Auswechslung: Firat Sucsuz verlässt das Spielfeld!
78. min
Gelbe Karte für Rico Gladrow!
78. min
Klingbeil führt aus. Der Ball für Suczuz allerdings nicht kontrollierbar und der Ball geht ins Seitenaus
77. min
Der Ballgewinn für den FCC. Nun wird Suczuz erneut zu Fall gebracht und bekommt den Freistoß in der eigenen Hälfte zugesprochen
76. min
Aus dem Rückraum ein Schuss an das Jenaer Gehäuse. Koczor scheint noch dran gewesen zu sein. Ecke FSV
74. min
Ecke für den FCC. Auch hier wäre mehr drin gewesen!
73. min
Die offizielle Zuschauerzahl heute in der Bonava Arena: 906. Gute 300 davon aus Jena, die hier für Stimmung sorgen
72. min
Unser Mannschaftskapitän verlässt das Feld. Mit seiner heutigen Leistung hat er sich die Pause auch redlich verdient und wird mit Applaus vom Platz verabschiedet. Ganz stark! Für ihn nun neu dabei: Bedi Buval
71. min
Einwechslung: Nils Wilko Stettin ist nun im Spiel!
71. min
Auswechslung: Stefan Süß verlässt das Spielfeld!
70. min
Einwechslung: Bedi Buval ist nun im Spiel!
70. min
Auswechslung: René Eckardt (C) verlässt das Spielfeld!
70. min
Niemals! Eckardt wird zurückgepfiffen und soll im Abseits gestanden haben. Der Schiri pfeift ihn zurück, das wäre eine super Kontermöglichkeit gewesen
69. min
Nun geht das Spiel weiter. Klingbeil kann auf Kosten eines Einwurfs klären
68. min
Kurze Behandlungsphase noch für Süß
67. min
Stefan Süß liegt am Boden und scheint von Gerlach getroffen worden zu sein, der sich eine gelbe Karte abholt
67. min
Gelbe Karte für Justin Gerlach!
67. min
Richtung langer Pfosten, allerdings direkt in die Arme von Bittner
66. min
Bock wird jedoch ausführen..
65. min
Foul an Suczuz an der Strafraumkante von der rechten Seite. Optimale Position eigentlich für einen Linksfuß. Noch liegt Suczuz am Boden und wird behandelt.
65. min
Schlecht für uns ersichtlich, jedenfalls landet ein langer Ball bei Bittner
64. min
Einwurf Fürstenwalde von der rechten Seite
62. min
Gerlach mit einem langen Ball in den Strafraum. Dort ist Eckardt, der heute mit einem starken Spiel glänzt. Er erläuft den Ball und setzt sich wunderbar durch. Leider ist sein Abschluss halb Schuss, halb Flanke und rauscht am Tor vorbei
60. min
Einwechslung: Christian Mlynarczyk ist nun im Spiel!
60. min
Auswechslung: Paul Karaszewski (C) verlässt das Spielfeld!
59. min
Daraus ergibt sich eine gute Kontermöglichkeit. Eckardt erobert den Ball und spielt ihn an die linke Außenlinie auf Bock, der allerdings leider nciht ganz dran kommt
58. min
Eckball für den FSV
58. min
Kühne entschärft endlich die Situation und haut die Kugel in die gegnerische Hälfte, nachdem wir uns zunächst nicht aus dem eigenen Sechzehner befreien konnten
56. min
Wieder eine gefährliche Chance für den FCC. Eckardt setzt sich wunderbar über rechts durch und spielt auf Thiele, der im zweiten Anlauf allerdings nur ein Schüsschen abgibt, welcher knapp am linken Pfosten vorbei rollt
55. min
Der FSV versucht es über Zurawsky. Wird allerdings clever von Suczuz verteidigt
53. min
Thiele setzt sich im Sprintduell über die linke Seite durch und bringt den Ball flach an den Fünfer. Zunächst streicht der Ball noch an Firat Suczuz vorbei doch hinter ihm kommt Eckardt zum Abschluss und setzt den Ball an den rechten Pfosten
51. min
Riesen Chance!!! Wieder Ecki und wieder der Pfosten!
50. min
Suczuz etwas zu verspielt. Setzt sich sehr schön über die rechte Außenbahn durch und bringt die Flanke leider etwas zu weit, sodass Eckardt diesen nicht erreichen kann
48. min
Was für ein Start in die zweite Hälfte!! Klasse gespielt von unserem FCC! Eismann bringt einen hohen Ball nach vorne, dort erläuft Thiele den Ball und legt mit toller Übersicht den Ball an den Elfer zurück. Dort kommt Eckardt angerannt und netzt den Ball gekonnt mit der linken Innenseite ins untere rechte Toreck ein. Stark!
46. min
Tor für FC Carl Zeiss Jena durch René Eckardt (C)!
46. min
Das Spiel läuft wieder
Info
Übrigens um die Sponsoren hier nicht zu kurz kommen zu lassen. Gespielt wird hier heute in der BONAVA Arena, der Namensgeber dieses Stadions und ansässig hier in Fürstenwalde
Info
Die Ersatzspieler spielen sich warm und in wenigen Augenblciken geht es weiter. Die Führung ist für unseren FCC verdient, nachdem sich die Chancen nach der Anfangsphase häuften. Trotzdem machen auch die Fürstenwalder ein gutes Spiel und kamen zu einigen Tormöglichkeiten.
Info
Mit einer Führung gehts in die Kabine! Wir lesen uns gleich wieder
46. min
Halbzeit
47. min
Gelbe Karte für Timmy Thiele!
47. min
Schade! Eckardt schickt Thiele, der erneut im Abseits steht und anschließend weiterspielt und sich somit die gelbe Karte abholt
47. min
5min Nachspielzeit zeigt der Unparteiische an
47. min
Klingbeil als letzter Mann bringt den Ball in den 16er. Thiele steht dort allerdings im Abseits und wird zurückgepfiffen
45. min
Matthias Kühne passt gut auf und lenkt seinen Ball direkt auf Suczuz auf die rechte Seite. Der zieht das Tempo an, kann sich aber leider nicht behaupten
44. min
Freistoß für Fürstenwalde, nachdem Thiele seinen Gegenspieler gehalten hat. Berechtigter Freistoßpfiff in der eigenen Hälfte des FSV
43. min
Eismann gegen drei, er versucht noch den Ball in die Gefahrenzone zu bringen, dieser ist allerdings zu weit für Thiele, der den Ball nicht mehr erlaufen kann. Stattdessen sichert sich Bittner den Ball
41. min
Ärgerlich. In der Vorwärtsbewegung verliert der FCC durch einen unsauberen Ball von Eismann den Ball. Da hat Eckardt über die linke Seite keine Chance an den Ball zu kommen
39. min
"Wir wollen Jena siegen sehen" singen die gut mitgereisten 300 Zeiss-Anhänger, die wie immer für eine großartige Stimmung sorgen!
39. min
Schöner Schuss von Bock, der da von der Strafraumgrenze einfach mal abzieht und den Ball nur knapp am langen Pfosten vorbei schießt
38. min
Dominik Bock liegt am Boden, es wird einen Freistoß für den FCC an der linken Außenlinie. Diesen führt Bock auch direkt selbst aus, allerdings viel zuweoit und deutlich über das Tor
36. min
Dennis Slamar versucht es über die linke Seite wird jedoch klug von seinem Gegenspieler abgelaufen und verliert somit den Ball.
35. min
Chance für den FSV. Ein Aufsetzer kann von Koczor mit etwas Glück entschärft werden
35. min
Der Ball wird schön von Thiele ans Strafraumeck zurückgelegt. Dort bekommt Slamar allerdings nicht die gewünschte Ballkontrolle, somit der FSV wieder im Ballbesitz
32. min
Einwurf für Fürstenwalde, der weit geschlagen wird und von Slamar und anschließend Bock geklärt werden kann
31. min
Taktisches Foul an Eckardt im Mittelfeld, der Schiri zückt aber nicht den gelben Karton. Der Freistoß führt allerdings zu keiner nennenswerten Chance
30. min
Diese wird weit und hoch in den Strafraum gebracht. Keine große Gefahr..
29. min
Flankenversuch von Geurts, der sehr auffällig über die linke Außenbahn agiert. Dieser wird jedoch zu einer Ecke geklärt
27. min
Tooooooooor für den FC Carl Zeiss Jena. Zunächst scheitert Eckardt unter Bedrängnis aus Nahdistanz noch mit einem Schuss an den Pfosten. Anschließend landet der Ball bei Firat Suczuz der den Ball ins Tor einnetzt
26. min
Tor für FC Carl Zeiss Jena durch Firat Sucsuz!
25. min
Schöne Chance für den FCC! Eckardt wird steil geschickt über die rechte Seite und setzt sich schön im Zweikampf durch. Anschließend legt er den Ball klug zurück an den 16er, wo Dominik Bock richtig steht und den Abschluss findet. Bittner kann diesen jedoch klären
23. min
Firat Suczuz bringt diesen in den Sechzehner, aber der Ball wird geklärt
23. min
Wieder ein Foulspiel an Suczuz, der jetzt zum wiederholten Male eine abbekommt. Freistoß auf der linken Seite
22. min
Thiele mit zwei Anläufen. Der erste Versuch musste noch einmal wiederholt werden. Da war ein Fürstenwalder zu früh raus gelaufen und bekam die gelbe Karte. Auch der zweite Versuch bleibt leider nicht von Erfolg gekrönt, da hatten sich die Fürstenwalder wahrlich wie eine grüne Mauer vor dem eigenen Tor aufgebäumt
19. min
Hoher Ball in den Strafraum in der Fürstenwalder. Ein Fürstenwalder will den Ball zum Torwart zurück spielen. Allerdings unglücklich und als Rückpass gewertet gibt es indirekten Freistoß für uns an der Fünfmeterlinie!
17. min
Berechtigter Freistoßpfiff an der Mittellinie, nachdem Eismann einen Fürstenwalder zu Fall brachte
16. min
Munteres Spiel bisher nach einer guten Viertelstunde. Die Heimmannschaft versteckt sich bisher auf keinen Fall und sucht die Abschlüsse
15. min
.. flach an den Sechzehner, dort kann der Ball von uns ins Seitenaus entschärft werden
14. min
Der Ball nun erneut im Toraus, sodass es die nächste Ecke für den FSV gibt. Dieses Mal von links..
13. min
Kurz vor der Ecke für den FSV gab es auch die erste Chance für unseren FCC durch Thiele, der aber verzieht und den Ball übers Gehäuse jagt
12. min
Diese Situation können wir aber lösen und uns geschickt aus der eigenen Hälfte befreien
12. min
An den Fünfmeterraum gespielt, dort faustet Koczor etwas unsauber den Ball an die Seite. Einwurf für den FSV
11. min
Die erste Ecke des Spiels gehört jetzt dem FSV
11. min
Ein unglückliches Zuspiel von Klingbeil führt zu einer gefährlichen Chance für Fürstenwalde. Der Ball kam scharf von links auf den Fünfer gespielt. Dort rutscht Zurawsky knapp vorbei
9. min
Bock gewinnt einen Zweikampf in der eigenen Hälfte, da kommt allerdings ein Fuß vom FSver dazwischen. Einwurf für den FCC
8. min
Ein steiler Pass in die Tiefe ist für Eckardt nicht kontrollierbar, somit gibt es Abstoß für den FSV
7. min
Bock führt diesen direkt aus und der geht nur knapp über den (goldenen!) Querbalken. Schade, schöner Versuch!
6. min
Zweikampf in der gegnerischen Hälfte, wo Eckardt einen auf den Knöchel bekommt. Der Schiedsrichter belässt es bei einer Ermahnung und es gibt erneuten Freistoß aus guten 25m
5. min
Bock bringt den Ball etwas flach rein. Eismann kann diesen aber nicht verwerten
4. min
Firat Suczuz wird bei einem Flankenversuch unsanft zu Fall gebracht. Freistoß für den FCC an der linken Außenlinie
3. min
Bock versucht Eckardt über die rechte Seite zu schicken. Der Ball jedoch zu steil gespielt, keine Chance für Eckardt an den Ball zu kommen. Daniel Bittner nimmt den Ball sicher auf
2. min
Koczor mit einem weiten Abschlag auf Bock, der wird von seinem Gegenspieler gestört und es gibt erneuten Einwurf für den FCC
1. min
Der FSV mit dem Anstoß. Der Ball geht ins Seitenaus. Einwurf für den FCC in der eigenen Hälfte
1. min
Anpfiff!
Info
Es scheint also auch mit Banner loszugehen!
Info
Die Mannschaften betreten jedenfalls nun den Rasen. Der FCC spielt heute in gelben Trikots .Der FSV Union Fürstenwalde in grün schwarz
Info
Der Grund dafür scheint zu sein, dass unser Banner einen Teil der Stadionwerbung verdeckt.
Info
Nun noch eine weitere Durchsage: "Das Spiel wird nicht angepfiffen bevor der Banner nicht abgehängt wurde!" Lächerlich...
Info
Es gibt hier noch ein paar Unstimmigkeiten. Der Stadionsprecher gab eben durch, dass unsere Fans den Banner "Unbeugsam und Unverkäuflich" abhängen sollen.. Dieser bleibt jedoch erstmal am Zaun hängen, auch nachdem Mark Zimmermann gerade in der Kurve war und mit unseren Fans geredet hat.
Info
Der Platz scheint nicht ganz so weich zu sein, wie befürchtet. Die Platzverhältnisse sind somit angesichts der Witterungsbedingungen in Ordnung. Wenige Minuten noch bis zum Anpfiff.
Info
Schiedsrichter der heutigen Partie ist Jacob Pawlowski (27 Jahre, Berlin), seine Assistenten sind Rasmus Jessen (28 Jahre, Berlin) und Denis Waegert (24 Jahre, Berlin). Pawlowski, ist seit der Saison 2012/2013 als Schiedsrichter und Schiedsrichterassistent in der Regionalliga Nordost im Einsatz und leitete seitdem insgesamt 40 Partien. Hierbei ging es mit 185 gelben, 6 gelb-roten und 12 roten Karten sehr farbenfroh zu. Äußerst hitzig war die Atmosphäre auch in der letzten Partie unseres FCC unter der Leitung des Berliners. Am 13. Dezember 2015 verwies er René Klingbeil und Sören Eismann jeweils mit glatt roter Karte des Platzes.
Info
Auf der Ersatzbank findet sich heute Maximilian Meurer als Ersatztorwart wieder, da sowohl Stefan Schmidt als auch Jakob Pieles mit kleinen Blessuren verhindert sind
Info
Justin Gerlach, der seine Rotsperre abgesessen hat, wird heute wieder seinen angestammten Platz in der Innenverteidigung neben René Klingbeil einnehmen. Dafür ist Linksverteidiger Guillaume Cros, der zuletzt gegen Bautzen seine fünfte gelbe Karte in der laufenden Saison sah, gesperrt. In der Startaufstellung sind heute auch Firat Suczuz und Dennis Slamar dabei
Info
Nach den Spielausfällen in Auerbach und Babelsberg ist dies heute das erste Spiel dieses Jahr für unsere Mannschaft auf gegnerischem Platz. Für die Jungs vom FSV ist es generell das erste Pflichtspiel des Jahres, da alle bisherigen Partien witterungsbedingt abgesagt werden mussten. Umso schöner das es hier heute um Regionalliga Punkte geht!
Info
Ein herzliches Willkommen zum ersten Auswärtsspiel dieses Jahres! In einer knappen halbe Stunde tritt unser FC Carl Zeiss Jena beim FSV Union Fürstenwalde an.
22.06.2018
21.06.2018

Das FCC-Nachwuchstelegramm

U11 mit klarem Sieg zum Abschluss - U10 unterliegt "gealterter" Geraer Zweiten - Spitzenspiel zum...weiter lesen

20.06.2018

FCC startet am 16.07. mit dem Vorverkauf für das DFB-Pokalspiel gegen den 1. FC Union Berlin

Zunächst Vorkaufsrecht für Dauerkartenbesitzer und Vereinsmitglieder / Ab 23.07. (Montag) freier...weiter lesen

FCC Lazarett

Stand: 22. Mai 2018

Die Mannschaft befindet sich in der wohlverdienten Sommerpause und wird am 18. Juni wieder ins Training einsteigen. 

Für eine optimale medizinische Unterstützung vertraut der FCC auf Bandagen und Kompressionsstrümpfe der Bauerfeind AG. Gemeinsam mit unserer medizinischen Abteilung setzt das Thüringer Unternehmen aus Zeulenroda als offizieller Medizinischer Partner alles daran, die Spieler mit individuell angepassten Produkten vor Verletzungen zu schützen bzw. so schnell wie möglich wieder fit zu bekommen.

Die Produkte sind für jedermann im Sanitätsfachhandel erhältlich. Weitere Informationen finden Sie...

Der FC Carl Zeiss Jena wird vom renommierten Waldkrankenhaus Eisenberg sportmedizinisch betreut und profitiert somit vom umfassenden Knowhow Thüringens einziger Universitätsorthopädie.

Das Waldkrankenhaus Eisenberg deckt dabei die mannschaftsärztliche Spielbetreuung ab und zeichnet zudem für die Verletzungsdiagnose, -therapie sowie die sportliche Betreuung verantwortlich. Mit dem Lehrstuhl für Orthopädie des Universitätsklinikums Jena (UKJ) genießt das Waldkrankenhaus Eisenberg national und...

Unser Apotheken-Partner vor Ort ist die LINDA Klosterberg Apotheke in Bad Berka. Als eine von deutschlandweit rund 1.100 "LINDA Apotheken" steht sie für kompetente Beratung, ausgezeichnete Servicequalität, abwechslungsreiche Aktionen, exklusive Vorteile und eine ganz besondere Kundennähe. Kunden können in den LINDA Apotheken zum Beispiel PAYBACK Punkte sammeln und regelmäßig an tollen Gewinnspielen teilnehmen. Zudem erhalten Sie LINDA eigene Zeitschriften und monatlich tolle...

Unser nächstes Spiel beginnt in ...

23.06.2018 15:00
SV Rothenstein
vs.
FC Carl Zeiss Jena
 

Letztes Spiel

21.05.2018 14:30
BSG Wismut Gera
vs.
FC Carl Zeiss Jena
 
0:5 (0:2)
Platz
Verein
Tore
+/-
Pkt
1
1. FC Magdeburg
70:32
38
85
2
SC Paderborn 07
90:33
57
83
3
Karlsruher SC
49:29
20
69
4
SV Wehen Wiesbaden
76:39
37
68
5
Würzburger Kickers
53:46
7
61
6
Hansa Rostock
48:34
14
60
7
SV Meppen
50:47
3
58
8
SC Fortuna Köln
53:48
5
54
9
SpVgg Unterhaching
54:55
-1
54
10
Preußen Münster
50:49
1
52
11
FC Carl Zeiss Jena
49:59
-10
52
12
VfR Aalen
48:57
-9
50
13
Hallescher FC
52:54
-2
49
14
SG Sonnenhof Großaspach
55:60
-5
47
15
FSV Zwickau
38:55
-17
41
16
Sportfreunde Lotte
43:60
-17
40
17
VfL Osnabrück
47:67
-20
37
18
Werder Bremen II
39:62
-23
31
19
Chemnitzer FC
48:74
-26
22
20
FC Rot-Weiß Erfurt
26:78
-52
13
Team Gegner Ergebnis
FCC VfB Auerbach 1:3
U21 FC Eisenach 5:1
U19 Hannover 96 2:0
U17 Hannover 96 1:2
U16 SC 1903 Weimar 9:0
U15 Rot-Weiß Erfurt 1:2
U14 JFC Gera 4:0
U13 SG SV Unterwellenborn 6:0
U12 FSV Sömmerda 4:1
U11 SV SCHOTT Jena 10:0
U10 Rot-Weiß Erfurt II 2:7
U9 SG SV Hermsdorf 2:1
U8    
Stand 12. Dezember 2015