Mitglied werden

Meine Leidenschaft, mein Stolz, mein Verein - Jetzt Mitglied werden!

Mitgliedsbeitrag

  • Erwachsener (ab 18 Jahre) 8,00 Euro / Monat
  • Jugendlicher (14 bis 17 Jahre) 4,00 Euro / Monat
  • Student/ Schüler/ Arbeitslos * 4,00 Euro / Monat
  • Kind (bis 14 Jahre) 2,00 Euro / Monat
  • Rentner 4,00 Euro / Monat
  • Lebenslanges Mitglied 973,00 Euro einmalig

* Bitte Studentenbescheinigung, Kopie des Schülerausweises bzw. Bescheinigung vom Arbeitsamt beilegen.

Es wird eine einmalige Eintrittsgebühr in Höhe von 2,00 Euro erhoben.

Jetzt online Mitgliedsantrag ausfüllen und Mitglied werden

Online-Mitgliedsantrag zur passiven Mitgliedschaft

Mitgliederdaten

Hiermit ermächtige ich den FC Carl Zeiss Jena e. V., meinen monatlichen Mitgliedsbeitrag entsprechend der Mitgliedsbeitragstabelle zzgl. der einmaligen Beitrittsgebühr in Höhe von 2,00 € von folgendem Konto vierteljährlich einzuziehen:

*** Bitte Studentenbescheinigung, Kopie des Schülerausweises bzw. Bescheinigung vom Arbeitsamt beilegen.
Wichtige Hinweise
Mit der Aufnahme in den Verein unterwirft sich das Mitglied der Satzung und den Ordnungen des Vereins.

Der Austritt aus dem Verein kann nur nach mindestens einjähriger Mitgliedschaft mit einer Kündigungsfrist von einem Monat schriftlich per Einschreiben erfolgen.

Ich erkläre mich hiermit einverstanden, dass meine Adressdaten für Vermarktungszwecke durch den FC Carl Zeiss Jena e. V. verwendet werden dürfen.

captcha

 

Eine zusätzliche Mitgliedschaft in der Fanabteilung des FCC (Supporters Club) ist kostenpflichtig. Sie müssen hierfür den folgenden Mitgliedsantrag ausfüllen.

Antrag zur Mitgliedschaft im Supporters Club *

* Voraussetzung zur Mitgliedschaft im Supporters Club ist die Mitgliedschaft beim FC Carl Zeiss Jena e. V.

Treuemitglied

Der einmalig zu zahlende Beitrag beläuft sich auf 973,00 Euro (1.903,00 DM abgeleitet vom Gründungsjahr des FC Carl Zeiss Jena e.V. 1903). Mit der Überweisung des Betrages sind alle zukünftigen Beitragsansprüche des FC Carl Zeiss Jena e.V. abgegolten. Die Mitgliedschaft gilt lebenslang. Im Falle der satzungsgemäßen Beendigung der Mitgliedschaft ist eine Rückerstattung ausgeschlossen, gem. § 8 der Vereinssatzung.

Name Vorname Lebensmitglied seit
Kaibel Bodo G. 01.09.2000
Beuckert Jens 01.08.2001
Jäschke Hans-Jürgen 01.08.2001
Noack Till 01.09.2001
Kunze Michael 01.10.2001
Saeltzer Dirk 01.10.2001
Schenderlein Uwe 01.10.2001
Trautvetter Andreas 01.10.2001
Berka Klaus 01.11.2001
Beyer Hartmut 01.11.2001
Longo Mario 01.11.2001
Meier Michael 01.11.2001
Pietzsch Dr. Frank-Michael 01.11.2001
Schmidt-Röh Dr. Ralf 01.11.2001
von Falkenhausen Dr. Franz-Ferdinand 01.11.2001
Wackernagel Elisabeth 01.11.2001
Wolf Heinz-Dieter 01.11.2001
Rüppner Jürgen 01.12.2001
Noss Hubert 01.03.2002 (verstorben)
Scheerer Lutz 01.05.2002
Schenderlein Ines 01.12.2002
Zipfel Rainer 01.04.2003
Gerhardt Dr. Steffen 01.05.2003
Schulz Larry 01.07.2003
Stadeler Helmut 01.09.2003
Speckan Manfred 01.12.2003
Scherf Johannes 01.03.2005
Brost Holger 01.05.2005
Holfert Frank 01.05.2005
Zahn Dr. Michael 01.07.2005
Schaumann Heiner 01.04.2006
Barz Matthias 01.05.2006
Krähmer Ralf 01.05.2006
Rameder Tobias 01.10.2006
Jurke Bernd 01.02.2007
Opitz Wilfried 01.03.2007
Burkhardt Gerd 01.04.2007
Dickmann Franz 01.04.2007
Müller Frank-Peter 01.04.2007
Schöler Dirk 01.04.2007
Ukena Mike 01.04.2007
Mempel Gottfried 01.05.2007
Endlich Gerald-Thomas 01.07.2007
Hahnemann Steffen 01.07.2007
Larws Andreas 01.07.2007
Mlejnek Uwe 01.07.2007
Vöckler Clemens 01.07.2007
Künnert Heinz 01.08.2007
Eberlein Lars 01.09.2007
Riegel Dr. med. Holm 01.10.2007
Eisenreich Frank 01.03.2008
Schreiber Peter 01.05.2008
Küffner Christian 01.06.2008
Hahn Stephan 01.07.2008
Klimpel Mario 01.09.2008
Rudolph Sascha 01.09.2008
Böttcher Udo 01.10.2008
Hilbert Lutz 01.10.2008
Züger Jens 01.04.2009
Züger Christoph 01.04.2009
Büchner Markus 01.06.2009
Dickmann Mike 01.07.2009
Hartmann Steffen 01.07.2009
Schultz Ronny 01.09.2009
Ruhsam André 01.11.2009
Werner Sindy 01.01.2010
Koch Axel 01.06.2010
Wittig Lutz 01.07.2010
Bromme Stefan 01.07.2010
Scherf Jonas 01.04.2011
Schöne Jens 01.06.2011
Ruhsam Friedhold 01.06.2011
Jähnicke Dirk 01.01.2012
Mann Jennifer 01.10.2013
Hein Stefan 01.01.2015
Leander Gattung 01.01.2015
Darr Andreas 01.07.2015
Krengel Michael 01.08.2015
Pötzl Jürgen 01.08.2015
Vöckler Martin 01.01.2016
Obitz Willi 01.10.2016
Pöhler Volker 15.10.2016
Nitzsche Mario 01.05.2017
Herfurth Silvio 01.06.2017
Dr. Hahn Frank 01.07.2017
Bornkessel Jürgen 01.07.2017
Kämmerer Lutz 01.08.2017
Bendix Dietmar 01.08.2017
Pechmann Roy 01.03.2018
Schultz Rudi 01.03.2018
Zeiss Bernd 01.05.2018
Rebenack René 01.05.2018
Rebenack Nico 01.05.2018
Hänse Ronny 01.07.2018
     
19.08.2018

FCC unterliegt Union Berlin mit 2:4

Unser FCC kommt gegen den ambitionierten Zweitligisten aus der Hauptstadt zweimal zurück, schenkt...weiter lesen

18.08.2018

"MAN OF THE MATCH": Die Fans entscheiden

Wer ist ein Pokalheld? Wer hat die Auszeichnung Man oft the Match verdient? Mit Beginn der neuen...weiter lesen

17.08.2018

FCC will mit Pokaltugenden Union ein Bein stellen

Der FC Carl Zeiss Jena empfängt am Sonntag (19.8.) im heimischen Ernst-Abbe-Sportfeld den 1. FC...weiter lesen

FCC Lazarett

Stand: 3. August 2018

Justin Gerlach konnte nach verheilter Fraktur (Wadenbein) wieder langsam mit dem Training beginnen. Länger ausfallen Raphael Koczor (Muskelbündelriss im Adduktorenbereich) und Julian Günther-Schmidt (Innenbandverletzung im Knie). Aktuell kann darüber hinaus auch Michael Schgüler wegen einer Muskelzerrung nicht am Training teilnehmen. Noch nicht ganz fit ist nach überstandener Angina Guillaume Cros.

Für eine optimale medizinische Unterstützung vertraut der FCC auf Bandagen und Kompressionsstrümpfe der Bauerfeind AG. Gemeinsam mit unserer medizinischen Abteilung setzt das Thüringer Unternehmen aus Zeulenroda als offizieller Medizinischer Partner alles daran, die Spieler mit individuell angepassten Produkten vor Verletzungen zu schützen bzw. so schnell wie möglich wieder fit zu bekommen.

Die Produkte sind für jedermann im Sanitätsfachhandel erhältlich. Weitere Informationen finden Sie...

Der FC Carl Zeiss Jena wird vom renommierten Waldkrankenhaus Eisenberg sportmedizinisch betreut und profitiert somit vom umfassenden Knowhow Thüringens einziger Universitätsorthopädie.

Das Waldkrankenhaus Eisenberg deckt dabei die mannschaftsärztliche Spielbetreuung ab und zeichnet zudem für die Verletzungsdiagnose, -therapie sowie die sportliche Betreuung verantwortlich. Mit dem Lehrstuhl für Orthopädie des Universitätsklinikums Jena (UKJ) genießt das Waldkrankenhaus Eisenberg national und...

Unser Apotheken-Partner vor Ort ist die LINDA Klosterberg Apotheke in Bad Berka. Als eine von deutschlandweit rund 1.100 "LINDA Apotheken" steht sie für kompetente Beratung, ausgezeichnete Servicequalität, abwechslungsreiche Aktionen, exklusive Vorteile und eine ganz besondere Kundennähe. Kunden können in den LINDA Apotheken zum Beispiel PAYBACK Punkte sammeln und regelmäßig an tollen Gewinnspielen teilnehmen. Zudem erhalten Sie LINDA eigene Zeitschriften und monatlich tolle...

Unser nächstes Spiel beginnt in ...

27.08.2018 19:00
FC Carl Zeiss Jena
vs.
FSV Zwickau
 

Letztes Spiel

19.08.2018 18:30
FC Carl Zeiss Jena
vs.
1. FC Union Berlin
 
2:4 (2:3)
Platz
Verein
Tore
+/-
Pkt
1
Preußen Münster
8:4
4
9
2
KFC Uerdingen 05
7:5
2
9
3
SpVgg Unterhaching
7:4
3
8
4
VfL Osnabrück
6:3
3
8
5
FSV Zwickau
5:2
3
8
6
FC Energie Cottbus
8:5
3
7
7
FC Carl Zeiss Jena
6:7
-1
7
8
Hallescher FC
6:4
2
6
9
Karlsruher SC
4:3
1
6
10
Hansa Rostock
6:7
-1
6
11
SG Sonnenhof Großaspach
5:4
1
5
12
TSV 1860 München
7:5
2
4
13
VfR Aalen
4:5
-1
4
14
SV Wehen Wiesbaden
7:9
-2
4
15
SV Meppen
3:5
-2
4
16
1. FC Kaiserslautern
3:5
-2
4
17
Würzburger Kickers
6:8
-2
3
18
Eintracht Braunschweig
5:7
-2
3
19
SC Fortuna Köln
3:7
-4
3
20
Sportfreunde Lotte
1:8
-7
1
Team Gegner Ergebnis
FCC VfB Auerbach 1:3
U21 FC Eisenach 5:1
U19 Hannover 96 2:0
U17 Hannover 96 1:2
U16 SC 1903 Weimar 9:0
U15 Rot-Weiß Erfurt 1:2
U14 JFC Gera 4:0
U13 SG SV Unterwellenborn 6:0
U12 FSV Sömmerda 4:1
U11 SV SCHOTT Jena 10:0
U10 Rot-Weiß Erfurt II 2:7
U9 SG SV Hermsdorf 2:1
U8    
Stand 12. Dezember 2015