Ernst-Abbe-Sportfeld

Die traditionsreiche Geschichte des Ernst-Abbe-Sportfeldes kann auf dieser Seite im Zeitraffer nachgelesen werden.

Anfahrt

Über die BAB A4 bis zur Abfahrt Jena-Zentrum, danach über die Stadtrodaer Straße in Richtung Zentrum. Nach etwa 3 km befindet sich auf der rechten Seite der große Parkplatz "Sportforum" für die Stadionbesucher. Links liegt das "Ernst-Abbe-Sportfeld" Jena. Das Stadion ist direkt mit der Straßenbahn (Linien 4, 5, 35) erreichbar.

Parkplätze

Parkplätze stehen in ausreichender Anzahl an der Stadtrodaer Straße (Parkplatz "Sportforum") zur Verfügung. Anfahrt über Stadtrodaer Straße. Etwa 1.000 m nach dem großen Parkplatz befindet sich der Ausweichparkplatz "Seidelstraße" in Richtung Zentrum ebenfalls auf der rechten Seite. Beide Parkplätze sind ausgeschildert. Im Stadiongelände gibt es keine Parkmöglichkeiten.

Unterkünfte für Gästefans

Fans von außerhalb können Unterkünfte über die Tourist-Information suchen, diese ist telefonisch unter +49 (0) 3641 49-8050 erreichbar. Auf der Webseite können die Unterkünfte auch direkt gebucht werden. 

Behindertenservice

In der neuen Haupttribüne gibt es zwei Behindertentoiletten. Rollstuhlfahrer können die Spiele von der Laufbahn aus in Begleitung einer Person verfolgen. Parken ist für Behinderte ohne Begleitperson im Stadion möglich. Fährt beispielsweise ein Fahr- service, muss der Wagen auf den Parkplätzen außerhalb des Stadiongeländes parken.

Daten & Fakten

  • Eigentümer Stadt Jena
  • Fassungsvermögen Tribüne (Sitzplätze überdacht): 4010
  • Fassungsvermögen Gegengerade (Sitzplätze): 2530
  • Stehplätze (Heimfans): 4830
  • Stehplätze (Gästefans): 1620

Stadionareal "Ernst-Abbe-Sportfeld" Jena

  • nutzbare Fläche: 52.385 m²
  • 1 Fußballstadion mit modernsten Leichtathletikanlagen
  • 2 Hockeyplätze (Rasen)
  • 2 Faustballplätze
  • 2 Fußballplätze (Rasen; Großfeld)
  • 1 Fußballplatz (Großfeld) mit Flutlicht und Tribüne für 1.500 Zuschauer
  • 1 Werferwiese (Rasen)
  • 1 Jahnwiese (Rasen; 1 Kleinfeld)

Stadionordnung

Die Stadionordnung kann auf dieser Seite eingesehen oder hier als PDF-Version heruntergeladen werden.

Übersicht der Fußballplätze im Ernst-Abbe-Sportfeld

30.05.2016

Hohe Auszeichnung für "Flutlicht Festival"

Das "Flutlicht-Festival" wurde von der Bundeszentrale für politische Bildung im Wettbewerb „Aktiv...weiter lesen

28.05.2016

FCC gelingt Pokal-Hattrick im 100. Thüringenderby

Dominik Bock (80.) und Niclas Erlbeck (Foulelfmeter, 88.) sorgen vor 9.103 Zuschauern für den...weiter lesen

25.05.2016

Köstritzer-Pokalfinale: Titelhattrick oder Revanche

Am Samstag (28. Mai, Anstoß 17 Uhr) ist wieder Derbyzeit! weiter lesen

FCC Lazarett

Stand: 16. Mai 2016

René Eckardt muss weiter wegen seiner Fersenprellung pausieren, befindet sich aber im Aufbautraining. Gleiches gilt für Filip Krstic, der sich nach seiner Fußgelenkverletzung (Kapselriss) wieder herankämpft. Manfred Starke zog sich im Abschlusstraining vor dem Spiel in Zwickau einen  muskuläre Verletzung (Oberschenkel) zu und muss ebenfalls pausieren. 

 

 

 

 

Für eine optimale medizinische Unterstützung vertraut der FCC auf Bandagen und Kompressionsstrümpfe der Bauerfeind AG. Gemeinsam mit unserer medizinischen Abteilung setzt das Thüringer Unternehmen aus Zeulenroda als offizieller Medizinischer Partner alles daran, die Spieler mit individuell angepassten Produkten vor Verletzungen zu schützen bzw. so schnell wie möglich wieder fit zu bekommen.

Die Produkte sind für jedermann im Sanitätsfachhandel erhältlich. Weitere Informationen finden Sie...

Unser Apotheken-Partner vor Ort ist die LINDA Klosterberg Apotheke in Bad Berka. Als eine von deutschlandweit rund 1.100 "LINDA Apotheken" steht sie für kompetente Beratung, ausgezeichnete Servicequalität, abwechslungsreiche Aktionen, exklusive Vorteile und eine ganz besondere Kundennähe. Kunden können in den LINDA Apotheken zum Beispiel PAYBACK Punkte sammeln und regelmäßig an tollen Gewinnspielen teilnehmen. Zudem erhalten Sie LINDA eigene Zeitschriften und monatlich tolle...

Unser nächstes Spiel beginnt in ...

26.06.2016 14:00
SV Rothenstein
vs.
FC Carl Zeiss Jena
 

Letztes Spiel

28.05.2016 17:00
FC Carl Zeiss Jena
vs.
FC Rot-Weiß Erfurt
 
2:0 (0:0)
Platz
Verein
Tore
+/-
Pkt
1
FSV Zwickau
77:30
47
77
2
Berliner AK 07
68:22
46
77
3
FSV Wacker Nordhausen
59:39
20
61
4
BFC Dynamo
66:48
18
56
5
FC Oberlausitz Neugersdorf
52:48
4
54
6
SV Babelsberg 03
49:29
20
53
7
FC Carl Zeiss Jena
43:33
10
53
8
TSG Neustrelitz
53:42
11
51
9
VfB Auerbach
52:44
8
50
10
Hertha BSC II
52:59
-7
48
11
RasenBallsport Leipzig II
49:48
1
44
12
FC Viktoria Berlin
46:62
-16
38
13
FSV Budissa Bautzen
46:47
-1
37
14
ZFC Meuselwitz
34:59
-25
37
15
FC Schönberg 95
37:52
-15
36
16
FSV 63 Luckenwalde
33:80
-47
29
17
VfB Germania Halberstadt
39:80
-41
23
18
FSV Optik Rathenow
33:66
-33
22
Team Gegner Ergebnis
FCC VfB Auerbach 1:3
U21 FC Eisenach 5:1
U19 Hannover 96 2:0
U17 Hannover 96 1:2
U16 SC 1903 Weimar 9:0
U15 Rot-Weiß Erfurt 1:2
U14 JFC Gera 4:0
U13 SG SV Unterwellenborn 6:0
U12 FSV Sömmerda 4:1
U11 SV SCHOTT Jena 10:0
U10 Rot-Weiß Erfurt II 2:7
U9 SG SV Hermsdorf 2:1
U8    
Stand 12. Dezember 2015