Ehrenamtspool

Netzwerk nutzen!

Der FCC hat auf der einen Seite knapp 4.300 Mitglieder - Menschen jeglicher Herkunft, mit eigenen Netzwerken und Möglichkeiten. Auf der anderen Seite haben wir einen Verein mit vielen Mannschaften und demensprechend auch anfallenden Aufgaben z.B. Betreuung, Fahrten, Lieferungen, Standbetreuung, Verkauf, etc.

Ziel der Arbeitsgruppe "Ehrenamtspool" ist es, offene Aufgaben mit Mithilfe-Bereitschaft in der Mitgliederschaft zusammenzubringen. Enstehen soll dadurch nach und nach ein Pool an aktiven Mitgliedern, welche sich in der Lage sehen und Lust darauf haben, regelmäßig und zuverlässig anfallende Aufgaben zu übernehmen - ehrenamtlich. Mit ausreichend zeitlichem Vorlauf können Teams/Trainer/Betreuer oder die NLZ-Leitung konkrete Bedarfe nennen, welche dann einer Aufgaben-Übersicht im Ehrenamtspool zugespielt werden. Auf diese Übersicht haben die Mitglieder des Ehrenamtspool Zugriff und können Aufgaben im Sinne des Vereins übernehmen.

Der Ehrenamtspool sollte langsam entstehen und wachsen und basiert auf Vertrauen und Verlässlichkeit auf beiden Seiten. Es bieten sich Chancen und Möglichkeiten ohne Ende, welche Idenfitikation und Entlastung schaffen. Ein solches System peu a peu aufzubauen kann und sollte Aufgabe der Arbeitsgruppe sein.

Ansprechpartner

  • Frederike Veit | f.veit@fc-carlzeiss-jena.de
  • Sven Hertrampf | s.hertrampf@fc-carlzeiss-jena.de

 

Du hast eine direkte Idee, wie DU im Ehrenamt dem FCC helfen möchtest?

Schreib uns jetzt: ehrenamt@fc-carlzeiss-jena.de

Platin Sponsor