FCC-Fans suchen Flächen für legale Graffiti

16.01.2021

Aus Grau soll Blau-Gelb-Weiß werden!

Was gibt es Schöneres als blau-gelb-weiss gestaltete Wände und Mauern in diesen kalten und grauen Tagen? Leider gibt es in unserer schönen Stadt und der Region noch viel zu viele graue Fleckchen. Lasst uns die Welt ein wenig blau-gelb-weißer machen. Nicht erst seit letztem Jahr widmet sich ein Zusammenschluss aus der aktiven Fanszene dem Thema der legalen Wandgestaltungen und Auftragsarbeiten. Einige Projekte konnten im vergangenen Jahr geplant und auch schon umgesetzt werden. Und so soll auch im Jahr 2021 kein Stillstand bei den blau-gelb-weißen Künstlern entstehen.

Und jetzt seid Ihr gefragt:

Egal ob Fassade der Firma, des eigenen Wohnhauses, Garage oder Hofeinfahrt. Alles ist möglich. Vom schlichten Vereinslogo bis hin zu ausgefeilten Schriftzügen rund um die FCC-Welt sind der Fantasie (fast) keine Grenzen gesetzt. Selbstverständlich finanziert sich die ganze Aktion durch Spenden. Hohe Stundenlöhne bei der Umsetzung spielen also keine Rolle. Interesse geweckt? Euch fällt sofort eine Wand in Eurem Eigentum ein, welche in der Öffentlichkeit wahrgenommen wird und einen neuen Anstrich vertragen könnte?

Dann meldet Euch unter dieser Mailadresse.

Exklusiv Partner