Spiel beim Berliner AK: Infos für die mitreisenden FCC-Fans

19.07.2021

Wenn am Samstag (24. Juli) unser FCC beim BAK in die Saison startet, werden den Auftakt vor Ort auch Zeiss-Fans verfolgen können.

Nachfolgend die wichtigsten Informationen, die wir aus Berlin erhielten:

▪ Tickets gibt es ausschließlich vor Ort an den Tageskassen
▪ Tageskassen öffnen 10 Uhr
▪ Stadionöffnung ist 10.30 Uhr / Anstoß 12 Uhr
▪ für die FCC-Fans wird der Gästebereich geöffnet sein
▪ direkt davor befinden sich die Tageskassen mit den Gästetickets
▪ Karten kosten 10 EUR (8 EUR ermäßigt, 5 EUR für Schwerbeschädigte)
▪ am Platz im Gästebereich muss kein Mundnasenschutz getragen werden
▪ Zutritt haben Geimpfte, Genesene und Getestete
▪ wer nicht geimpft ist, muss einen negativen Testnachweis mitbringen (nicht älter als 24 Stunden)
▪ alle Zuschauer müssen ein Kontaktformular ausfüllen
▪ am Stadion wird es eine Möglichkeit geben, sich vor Ort testen zu lassen


Bitte am besten gleich dieses Kontaktformular ausfüllen und unterschrieben mit nach Berlin nehmen.

Nach Auskunft des BAK fasst der Gästebereich bis zu 3.000 Zuschauer. Das sollte also kein Problem sein, Tickets zu erhalten. Insgesamt rechnet man beim BAK mit etwa 750 Zuschauern.

Wir freuen uns riesig auf den Start und vor allem darauf, Euch im Berliner Poststadion wiederzusehen. Bis dahin!

Exklusiv Partner