SpVgg Unterhaching - FC Carl Zeiss Jena (18. Spieltag)

SpVgg Unterhaching
3 : 2
FC Carl Zeiss Jena
3. Liga 2017/2018
Liga:
3. Liga 
Spieltag:
18. Spieltag 
Datum:
03.12.2017 
Anstoß:
14:00 
Schiedsrichter:
Patrick Ittrich 
Stadion:
Alpenbauer Sportpark 
Wetter:
trüb 
Zuschauer:
 

Startaufstellung - SpVgg Unterhaching

Nr.PositionName
1TWKorbinian Müller
6MFUlrich Taffertshofer "C"
8AWMax Dombrowka
9STStephan Hain
10MFMaximilian Nicu
15AWChristoph Greger
18STThomas Steinherr   
20MFDominik Stahl
21MFSascha Bigalke
31MFOrestis Kiomourtzoglou   
35MFFinn Porath   

Ersatzbank - SpVgg Unterhaching

Nr.PositionName
34TWLukas Königshofer
3AWThomas Hagn   
4AWAlexander Winkler
5AWJosef Welzmüller   
11STStefan Schimmer
27STVitalij Lux   
32AWTim Schels

Startaufstellung - FC Carl Zeiss Jena

Nr.PositionName
1TWRaphael Koczor
2AWFlorian Brügmann
3AWGuillaume Cros   
4AWJustin Gerlach
6MFJan Löhmannsröben
8MFMaximilian Wolfram   
9MFRene Eckardt "C"
11STManfred Starke
21AWDennis Slamar
23MFSören Eismann
27STJulian Günther-Schmidt

Ersatzbank - FC Carl Zeiss Jena

Nr.PositionName
22TWJo Coppens
5AWMatthias Kühne
7STTimmy Thiele   
15AWMarius Grösch
16MFTimo Mauer
18MFDavid Tuma   
19STFlorian Dietz   
Eckbälle
 
2
:
3
Tore
 0:1  Manfred Starke  (8. min)
 1:1    (32. min)
 2:1  Dominik Stahl  (50. min)
 3:1  Thomas Hagn  (85. min)
 3:2  Sören Eismann  (91. min)
 
Karten
 Gelb für Guillaume Cros  (57. min)
 
Wechsel
 Auswechslung von Maximilian Wolfram  (67. min)
 Einwechslung von Timmy Thiele  (67. min)
 Auswechslung von Thomas Steinherr  (73. min)
 Einwechslung von Thomas Hagn  (73. min)
 Einwechslung von Florian Dietz  (80. min)
 Auswechslung von Guillaume Cros  (83. min)
 Einwechslung von David Tuma  (83. min)
 Auswechslung von Finn Porath  (83. min)
 Einwechslung von Josef Welzmüller  (83. min)
 Auswechslung von Orestis Kiomourtzoglou  (86. min)
 Einwechslung von Vitalij Lux  (86. min)
 
»Anzeigeoptionen
Info
Trotz der Niederlage wünschen wir allen noch einen schönen 1. Advent und verabschieden uns bis zum nächsten Samstag.
Info
Nächste Woche geht es für den FCC dann im Heimspiel gegen den KSC darum, die positive Heimserie aufrecht zu erhalten. Zur Erinnerung: Der Anstoß erfolgt am Samstag bereits um 13 Uhr!
Info
Unsere Jungs können sich für diese leidenschaftliche Leistung nicht mit einem Punkt belohnen. Gerade nach der 2:1 Führung spielte Haching hier auf Konter und hätte schon früher den Sack zumachen können.
Info
Nach dem Freistoß pfeifft der Schiedsrichter die Partie gar nicht mehr an. Aufgrund der zweiten Halbzeit gewinnt die Heimmannschaft hier nicht unverdient mit 3:2.
Info
Abpfiff.
94. min
Eismann schlägt den Ball zu weit und der Ball fliegt ohne weitere Berührung ins Toraus.
93. min
Geht hier doch noch was? Wieder gibt es einen Freistoß für den FCC! Koczor geht mit nach vorn.
92. min
Nach einem schönen weiten Ball auf Thiele legt dieser den Ball für den mitgelaufenen Eisi in die Mitte. Der braucht nur noch einschieben und trifft zum 3:2 Anschluß.
91. min
Tor für FC Carl Zeiss Jena durch Sören Eismann!
91. min
Jena bekommt nochmal einen Freistoß. Starke schlägt ihn in den Strafraum, ein Hachinger klärt zur Ecke. Diese bringt nichts ein
88. min
Koczor pariert stark gegen einen Hachinger. Der Nachschuß von der Strafraumgrenze fliegt über das Tor.
86. min
Einwechslung: Vitalij Lux ist nun im Spiel!
86. min
Auswechslung: Orestis Kiomourtzoglou verlässt das Spielfeld!
86. min
Bei der Spielvereinigung bereitet sich jetzt der ehemalige Jenaer Vitalij Lux auf seine Einwechslung vor.
85. min
Da ist die Entscheidung. Der eingewechselte Thomas Hagn trifft nach einem neuerlichen Konter zum 3:1 für die Hachinger.
85. min
Tor für SpVgg Unterhaching durch Thomas Hagn!
84. min
Auf beiden Seiten wird gewechselt. Jena bringt Tuma für den stark Gelb-Rot gefährdeten Cros
83. min
Einwechslung: Josef Welzmüller ist nun im Spiel!
83. min
Auswechslung: Finn Porath verlässt das Spielfeld!
83. min
Einwechslung: David Tuma ist nun im Spiel!
83. min
Auswechslung: Guillaume Cros verlässt das Spielfeld!
81. min
Dietz kam übrigens für Rene Eckardt.
81. min
Haching hat hier die Riesenmöglichkeit. Nach einer 3:1 Situation verfehlt Hain aber das Tor. Großes Glück für den FCC.
80. min
Einwechslung: Florian Dietz ist nun im Spiel!
79. min
Mark Zimmermann holt Florian Dietz zur Bank.
77. min
Auf der anderen Seite flankt wieder Bigalke in den Jenaer Strafraum. Der Kopfball der Hausherren verfehlt aber das Tor.
77. min
Freistoß für den FCC 2 Meter von der Auslinie entfernt. Starke schlägt den Ball in die Mitte, der Ball wird aber nicht gefährlich.
75. min
Starke Grätsche von Cros, der im Strafraum Finn Porath mit einem sauberen Tackling vom Ball trennt.
73. min
Einwechslung: Thomas Hagn ist nun im Spiel!
73. min
Auswechslung: Thomas Steinherr verlässt das Spielfeld!
72. min
Und wieder Jena. Starke versucht es mit einem Schuß aus der Distanz, verfehlt das Tor aber um einige Meter.
71. min
Auf der Gegenseite rettet Cros vor dem Einschuß bereiten Finn Porath.
71. min
JGS kommt am Sechzehner aus der Drehung zum Schuß. Korbinian Müller kann den Ball mit dem Fuß abwehren. Cros setzt zwar nach, kommt aber nicht zum Torabschluss.
69. min
Nach dem Wechsel muss aber zunächst Koczor bei einer Chance der Hachinger abtauchen. Im Gegenzug spielen sich Eckardt und JGS in den gegnerischen Strafraum ohne dabei aber zum Torabschluss zu kommen.
67. min
Thiele kommt für Wolfram. Der FCC will den Druck erhöhen.
67. min
Einwechslung: Timmy Thiele ist nun im Spiel!
67. min
Auswechslung: Maximilian Wolfram verlässt das Spielfeld!
66. min
Eismann spielt rechts raus auf Brügmann. Der kann den Ball nicht erlaufen und foult seinen Gegenspieler nahe der Seitenauslinie. Freistoß für Haching aus der eigenen Hälfte.
65. min
Timmy Thiele macht sich zur Einwechslung bereit.
65. min
Aus dem daraus folgenden Freistoß können die Hachinger keinen Profit schlagen.
64. min
Cros foult erneut. Er muss aufpassen, dass er nicht vorzeitig mit der Ampelkarte vom Feld muss.
63. min
Es wird zunehmend kälter in Unterhaching.
62. min
Der FCC kämpft sich ins Spiel zurück. Eine Eingabe von Lohmannsröben fliegt aber an Freund und Feind vorbei.
61. min
Gute Chance für unsere Jungs. Eismann chippt den Ball in die Mitte. JGS kommt mit dem Kopf dran, der Ball geht aber über das Tor.
59. min
Konter für Haching. Bigalke führt den Ball in den Strafraum. Beim letzten Pass sind sie aber zu ungenau und Gerlach kann klären.
58. min
Das ist die fünfte gelbe Karte für Cros. Er hält den Gegenspieler fest um einen schnellen Gegenzug zu vermeiden. Er wird gegen den KSC fehlen.
57. min
Gelbe Karte für Guillaume Cros!
56. min
Cros versucht es mal aus der Distanz. Der Ball geht aber deutlich über das Hachinger Tor.
55. min
Unsere Jungs nehmen das Spiel jetzt wieder mehr an. Wir gewinnen die entscheidenden Zweikämpfe im Mittelfeld und kommen zur nächsten Ecke.
53. min
Die Spielvereinigung kommt bärenstark aus der Kabine. Auch nach der Führung stecken sie nicht auf und spielen aufs nächste Tor.
51. min
Wieder ist es ein Freistoß. Bigalke bringt den Ball hoch in die Mitte. Stahlt steigt am höchsten und befördert den Ball mit dem Hinterkopf ins Jenaer Tor.
50. min
Tor für SpVgg Unterhaching durch Dominik Stahl!
49. min
Freistoß für Haching von der linken Seite.
49. min
Die Zuschauerzahl wird verkündet. Es sind 3250 Zuschauer im Stadion.
48. min
Vor der Ecke hatte Steinherr die Schußchance aus spitzem Winkel nicht nutzen können.
47. min
Haching gleich mit einer guten Chance. Diese wird zur Ecke geklärt. Bei der darauffolgenden Ecke kommt der Torschütze Taffertshofer zum Kopfball und verfehlt das Tor nur knapp.
46. min
Anpfiff zur 2. Halbzeit.
Info
Es stehen auf beiden Seiten keine Auswechslungen an.
Info
Die Mannschaften kommen zurück aufs Feld.
Info
Beide Mannschaften zeigen hier ein gutes Fussballspiel. Bis zum Strafraum sieht unser Offensivspiel sehr gut aus. Eckardt, Wolfram, JGS und Starke üben früh Druck aus. Das Gegentor fällt nach einem vermeidbaren Freistoß. Hier ist in der zweiten Halbzeit noch alles drin.
Info
Es ist Halbzeit in Unterhaching.
46. min
Kurz vor der Pause wird Eisi freigespielt. Sein Schuß vom 16er geht aber knapp am Hachinger Tor vorbei.
45. min
Freistoß für den FCC. Aus ähnlicher Position konnte Starke vorhin Müller zu einer Parade zwingen. Aber auch diesmal pfeifft der Schiedsrichter ab und gibt Freistoß für Haching.
43. min
Löhmannsröben und Eismann erobern den Ball im Mittelfeld. Eisi schickt Cros auf die Reise, der sich aber in Hachings Abwehr fest läuft.
41. min
Wir versuchen jetzt über viele Kurzpässe wieder mehr Ruhe in unser eigenes Spiel zu bekommen.
40. min
Porath versucht es aus 35 Metern. Kein Problem für Koczor.
40. min
Koczor versucht es wieder mit einem weiten Abschlag. Löhmannsröben wird im Mittelfeld gefoult, bekommt aber den Freistoß nicht.
38. min
Die Hausherren kommen nach dem Ausgleich besser ins Spiel. Wieder kommen sie über die linke Angriffsseite und können den Ball in unseren Strafraum spielen. Dort foult ein Hachinger Cros. Es gibt Freistoß für uns im eigenen Strafraum.
35. min
Ecke für die Hachinger. Der Ball kommt von Bigalke in die Mitte. Wolfram kann den Ball aus der Gefahrenzone klären.
34. min
Das hätte nicht sein müssen. Der Freistoß war in seiner Entstehung doch mehr als fragwürdig.
33. min
Haching trifft. Nach einem Freistoß aus 30 Metern kann Hachings Kapitän Taffertshofer den Ausgleich erzielen.
32. min
Tor für SpVgg Unterhaching!
29. min
Nach der kurz ausgeführten Ecke spielen sich unsere Jungs den Ball im Strafraum hin und her. Da keiner in die richtige Schußposition kommt, kann Unterhaching klären.
28. min
Ecki schießt aus 17 Metern. Müller taucht ab und klärt zur Ecke.
27. min
Hachings Torwart Müller spielt immer wieder sehr mutig, läuft viel mit dem Ball am Fuß. Wir drücken trotz Führung teilweise mit 3 Spielern und versuchen den Torwart zum Fehler zu zwingen.
24. min
Starke tritt an. Müller lässt den Ball prallen. JGS drückt den Ball ins Tor. Der Assistent hebt aber die Fahne- Abseits.
24. min
Freistoß Jena aus 30 Metern.
24. min
Gute Aktion der Hachinger, die über die linke Seite und Bigalke an unseren Strafraum kommen. Unsere Innenverteidiger können den Ball aber durch viel Körpereinsatz klären.
22. min
JGS, Starke und Wolfram machen aber weiter viel Druck. Den Gastgebern fehlen bisher die Ideen.
21. min
Haching lässt den Ball immer besser in den eigenen Reihen laufen.
19. min
Unsere Jungs stören Hachings Spielaufbau früh. Das ist in den ersten 19 Minuten ein sehr leidenschaftlicher Auftritt des FCC!
18. min
Riesenaktion von Slamar der mit einer Grätsche Stephan Hain den Ball wegspielt. Der wäre sonst allein gegen Koczor gewesen.
17. min
Wieder Jena über rechts. JGS flankt, in der Mitte klärt ein Hachinger mit der Brust zum eigenen Torhüter Müller.
16. min
Kiomortzoglou kommt im Jenaer Strafraum zum Kopfball. Dieser landet aber in den Armen von Koczor.
15. min
Gerlach eröffnet lang auf Wolfram. Der legt direkt auf Starke. Dieser sieht Brüggmann. Desssen Doppelpassversuch kommt aber nicht an.
14. min
Haching versucht Bigalke in Schußposition zu bringen. Als dieser eine Lücke findet, versucht er zum Mitspieler zu spielen. Dieser steht aber im Abseits.
12. min
Unsere Jungs bleiben aggressiv. Löhmannsröben schickt Ecki. Dieser versucht in den Ball zu rutschen. Der Schiedsrichter entscheidet auf Freistoß für die Hachinger. Schade.
10. min
Nach schöner Eingabe von der rechten Seite trifft Manni Starke zum 1:0 für unseren FCC. Die Vorarbeit über Löhmannsröben und Wolfram brauchte der Namibianer nur einschieben.
8. min
Tor für FC Carl Zeiss Jena durch Manfred Starke!
8. min
Wolfram setzt Brügmann auf der rechten Seite in Szene. Dessen Flanke findet aber keinen Abnehmer. Hachings Konter kann durch Cros gestoppt werden.
7. min
Unsere Jungs pressen früh und setzen die Hausherren schon tief in deren eigener Hälfte unter Druck.
6. min
Starke und JGS spielen sich bis zur Strafraumgrenze. Haching passst aber gut auf und kann wieder vor der Gefahrenzone klären.
5. min
Wolfram flankt. Cros kommt an den Ball, kann aber nicht abziehen. Haching haut den Ball zunächst raus.
3. min
Eismann foult Bigalke im Mittelfeld. Es gibt Freisoß für die Hachinger in der eigenen Hälfte.
1. min
Die Spielvereinigung hat angestoßen. Unsere Jungs machen sofort Druck. Eismann schickt Starke, der aber im Abseits steht.
Info
Jena spielt zuerst mit den eigenen Fans im Rücken. Zunächst gibt es aber noch eine Gedenkminute für einen verstorbenen Jugendtrainer der Hachinger.
Info
Die Mannschaften laufen auf. Unterhaching wird heute in roten Trikots spielen, während wir uns für die schwarze Spielkleidung entschieden haben.
Info
Die Gegengerade des Sportparks ist schon seit einiger Zeit komplett gesperrt. Im heimischen Stehbereich haben sich nur wenige Fans versammelt. Der Gästeblock sieht gut gefüllt aus und beginnt in diesen Sekunden mit der Unterstützung.
Info
Unterhachings Stürmer Stephan Hain führt mit 13 Toren die Torjägerliste in der 3. Liga an. Zum Vergleich: Der erfolgreichste Torschütze in unseren Reihen ist bislang Sören Eismann mit 3 Treffern.
Info
Das Spiel wird von Bundesligaschiedsrichter Patrick Ittrich geleitet. An den Seitenlinien stehen Viatcheslav Paltchikov und Markus Büsing.
Info
In dem Aufsteigerduell sieht bwin- Hauptpartner der 3. Liga – die Spielvereinigung übrigen auch als Favoriten der Partie. Die aktuelle Quote für einen Auswärtssieg unseres FCC liegt zurzeit bei 4.10. Jetzt unter dem Link http://bit.ly/2zNxs6j vorbeischauen, Wette platzieren und das Gegenteil beweisen!
Info
Der FCC tritt heute zum 10 mal in Unterhaching an. Dabei mussten wir die Heimreise meistens ohne Punkte antreten. Der einzige Sieg liegt inzwischen schon 15 Jahre zurück. Damals konnten wir uns durch Tore von Raab und Holetschek mit 2:1 durchsetzen. In den 8 weiteren Spielen konnte der FCC hier nur ein Unentschieden einfahren.
Info
Der Blick auf die Aufstellung zeigt, dass Cros nach seinem Infekt seine angestammte Position als linker Verteidiger wieder einnimmt. Dafür sitzt Kühne wieder auf der Bank. Den wegen einer Fußprellung ausfallenden Bock wird Wolfram ersetzen. Für Sucsuz steht Starke in der Startformation.
Info
Die Temperaturen liegen um den Gefrierpunkt. Der Platz wirkt hart, aber gut bespielbar.
Info
Herzlich Willkommen aus dem Alpenbauer Sportpark! Hier trifft unser FCC am heutigen 18. Spieltag auf die Spielvereinigung Unterhaching.
17.09.2018

Organisatorische Hinweise für Besucher des Spiels FCC - FCK

Am Samstag (22. September, 14 Uhr) erwartet der FC Carl Zeiss Jena den 1. FC Kaiserslautern zum...weiter lesen

14.09.2018

FCC kassiert unnötige Niederlage in Braunschweig

Der FC Carl Zeiss Jena unterliegt im Freitagabendspiel des 7. Spieltags der 3. Liga der...weiter lesen

12.09.2018

FCC vor schwerer Aufgabe bei Eintracht Braunschweig

Am Freitagabend wartet auf den FC Carl Zeiss Jena mit Zweitligaabsteiger Eintracht Braunschweig...weiter lesen

FCC Lazarett

Stand: 31. August 2018

Justin Gerlach, Michael Schüler und Raphael Koczor befinden sich wieder im Teiltraining. Gute Nachrichten gibt es auch von Julian Günther-Schmidt, der wieder mit leichtem Lauftraining beginnen kann. Aktuell gänzlich pausieren muss Fabien Tchenkoua, der sich im Trainingsspiel in Aue einen Muskelfaerriss zuzog. 

Für eine optimale medizinische Unterstützung vertraut der FCC auf Bandagen und Kompressionsstrümpfe der Bauerfeind AG. Gemeinsam mit unserer medizinischen Abteilung setzt das Thüringer Unternehmen aus Zeulenroda als offizieller Medizinischer Partner alles daran, die Spieler mit individuell angepassten Produkten vor Verletzungen zu schützen bzw. so schnell wie möglich wieder fit zu bekommen.

Die Produkte sind für jedermann im Sanitätsfachhandel erhältlich. Weitere Informationen finden Sie...

Der FC Carl Zeiss Jena wird vom Deutschen Zentrum für Orthopädie an den renommierten Waldkliniken Eisenberg sportmedizinisch betreut und profitiert somit vom umfassenden Knowhow Thüringens einziger Universitätsorthopädie.

Die Waldkliniken Eisenberg decken dabei die mannschaftsärztliche Spielbetreuung ab und zeichnen zudem für die Verletzungsdiagnose, -therapie sowie die sportliche Betreuung verantwortlich. Mit der Professur für Orthopädie des Universitätsklinikums Jena (UKJ) genießen die...

Unser Apotheken-Partner vor Ort ist die LINDA Klosterberg Apotheke in Bad Berka. Als eine von deutschlandweit rund 1.100 "LINDA Apotheken" steht sie für kompetente Beratung, ausgezeichnete Servicequalität, abwechslungsreiche Aktionen, exklusive Vorteile und eine ganz besondere Kundennähe. Kunden können in den LINDA Apotheken zum Beispiel PAYBACK Punkte sammeln und regelmäßig an tollen Gewinnspielen teilnehmen. Zudem erhalten Sie LINDA eigene Zeitschriften und monatlich tolle...

Unser nächstes Spiel beginnt in ...

22.09.2018 14:00
FC Carl Zeiss Jena
vs.
1. FC Kaiserslautern
 

Letztes Spiel

14.09.2018 19:00
Eintracht Braunschweig
vs.
FC Carl Zeiss Jena
 
2:0 (0:0)
Platz
Verein
Tore
+/-
Pkt
1
KFC Uerdingen 05
10:6
4
16
2
SpVgg Unterhaching
12:6
6
14
3
Würzburger Kickers
14:9
5
12
4
VfL Osnabrück
10:5
5
12
5
TSV 1860 München
15:8
7
11
6
Hallescher FC
9:7
2
10
7
SC Fortuna Köln
10:10
0
10
8
Karlsruher SC
6:6
0
10
9
Hansa Rostock
11:14
-3
10
10
FC Carl Zeiss Jena
8:12
-4
10
11
FC Energie Cottbus
9:8
1
9
12
FSV Zwickau
8:7
1
9
13
Preußen Münster
9:12
-3
9
14
SG Sonnenhof Großaspach
6:5
1
8
15
VfR Aalen
10:11
-1
8
16
SV Wehen Wiesbaden
12:14
-2
7
17
1. FC Kaiserslautern
7:9
-2
7
18
Sportfreunde Lotte
6:11
-5
7
19
Eintracht Braunschweig
7:12
-5
6
20
SV Meppen
5:12
-7
5
Team Gegner Ergebnis
FCC VfB Auerbach 1:3
U21 FC Eisenach 5:1
U19 Hannover 96 2:0
U17 Hannover 96 1:2
U16 SC 1903 Weimar 9:0
U15 Rot-Weiß Erfurt 1:2
U14 JFC Gera 4:0
U13 SG SV Unterwellenborn 6:0
U12 FSV Sömmerda 4:1
U11 SV SCHOTT Jena 10:0
U10 Rot-Weiß Erfurt II 2:7
U9 SG SV Hermsdorf 2:1
U8    
Stand 12. Dezember 2015